Allgemeine Informationen

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Biberach, Calw, Esslingen, Karlsruhe, Kirchheim unter Teck, Korntal-Münchingen, Öhringen, Tuttlingen, Wiesloch

Referenznummer: NETZ TEMZ1 02340956

Über das Unternehmen

Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei.

Über den Bereich

Für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur/Verantwortliche Elektrofachkraft (w/m/d) Zählerservice. Der Bereich Zählerservice wird neu geschaffen und ist als Flächenorganisation für die Zählermontage der Netze BW zuständig. Die Mitarbeiter des Bereichs arbeiten nah am Kunden und steuern die Montage-Dienstleister der Netze BW aus. Der Zählerservice ist ein Schlüsselbereich für die Umsetzung der Digitalisierung in der Energiewende. Sie gestalten die Zusammenführung bei TEZ aktiv mit und arbeiten als Stab eng mit der Leitung und den Teamleitern bei TEZ zusammen.

Vielfältige Aufgaben

  • Vertretung des Bereiches in elektrotechnischen Fachfragen inkl. Gremien- und Verbandsarbeit
  • Mitgestaltung und Bewertung von Prozessen, die für die Elektrosicherheit bedeutsam sind sowie Auswahl- und Bestellung von Personen im Zusammenhang mit elektrotechnischen Arbeiten
  • Festlegung der Aufgaben und Anforderungsprofile der elektrotechnisch tätigen Personen (nach VDE 1000-200 und VDE 0105-100)
  • Verantwortlicher für die elektrotechnischen Belange im Einkaufprozess 
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Anweisungen, Durchführung von Sicherheitsunterweisungen und Kontrollen
  • (Teil-) Projektleitung, Unterstützung und Entlastung in Projekten als Nahtstelle zwischen Projekt und den dezentralen Zählerteams mit fachlicher Mitarbeiterführung im Rahmen der Projekte sowie Kosten- und Terminverantwortung innerhalb der Projekte
  • Kommunikation über die Standorte hinweg

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes elektrotechnisches Studium (z.B. Studium Elektrotechnik) 
  • Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung, z.B. in einem Elektrobetrieb
  • Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften insb. im Arbeits- und Umweltschutz
  • Eigenverantwortliches Handeln und Entscheidungsfreude
  • Sie zeichnet ein sicheres Auftreten gepaart mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit auf unterschiedlichen Ebenen aus
  • Engagement, Flexibilität, Spaß an Teamzusammenarbeit
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben!

Referenznummer NETZ TEMZ1 02340956 · Bei Fragen steht Lorina Umstätter, l.umstaetter@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).