Allgemeine Informationen

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Stuttgart

Referenznummer: C-PD 02328848

Über das Unternehmen

Gemeinsam bringen wir die wichtigen Dinge voran: Wir von der EnBW entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung - Machen Sie mit!

Über den Bereich

Bei uns sind Sie als Student mittendrin im Arbeitsalltag. Hier können Sie wertvolle Erfahrungen sammeln, Verantwortung tragen, Netzwerke knüpfen und sich weiterentwickeln.

Vielfältige Aufgaben

  • Literaturrecherche zur Thematik der Schnellladeinfrastruktur in Kombination mit Speicherlösungen für reduzierte Belastung des elektrischen Netzes, ggf. in Kombination mit erneuerbaren Energien
  • Identifikation der relevanten Randbedingungen eines Ladeparks mit Speicher und deren mathematische Modellierung (z.B. Auslastung, Ladekurven, Kosten, Speichergröße, Netzleistung)
  • Erarbeiten verschiedener Methoden zur Berechnung und Analyse unterschiedlicher Szenarien (z.B. Monte-Carlo Verfahren)
  • Reduktion der Ergebnisse auf relevante Kernaussagen und Ableiten der Empfehlungen für die Installation eines Ladeparks mit Speicher

Überzeugendes Profil

  • Studium der Ingenieurswissenschaften, technische Mathematik, Physik oder vergleichbare Studienrichtungen
  • Grundkenntnisse in Matlab und / oder Phython
  • Interesse an mathematischen Problemstellungen
  • Kenntnisse im Bereich Elektromobilität wünschenswert
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben!

Referenznummer C-PD 02328848 · Bei Fragen steht Katharina Friedel, k.friedel@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).