Allgemeine Informationen

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: NETZ PNSA 02312474

Über das Unternehmen

Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei.

Über den Bereich

Um die Energiewende in der Praxis umzusetzen, finden auch bei den kaufmännischen Prozessen permanent Anpassungen statt, sehr stark getrieben von Regulierung und Gesetzgebung. Die Möglichkeiten der Digitalisierung begreifen wir dabei als Chance, uns stetig innovativer, effizienter und kundenorientierter zu entwickeln. Gemeinsam mit Ihnen treiben wir die digitale Transformation voran und setzen unsere Vision der kaufmännischen Netzprozesse der Zukunft um.

In dieser Rolle können Sie als Teamplayer an einem sehr vielseitigen und abwechslungsreichen Themengebiet mitarbeiten. Wir bieten den Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen, neue Ansätze zu erproben und unsere Organisation mit uns in die Zukunft zu führen.            

Vielfältige Aufgaben

  • Sie gestalten unsere Aktivitäten auf dem Weg der Digitalisierung in enger Vernetzung mit der IT, unter anderem durch den Einsatz von Robotics (RPA), Data Analytics (bspw. Process Mining) oder Künstlicher Intelligenz
  • Sie betreuen die Geschäftsprozesse im Sinne des Business Process Management (BPM) und verantworten u. a.
    • Leitung von oder Mitwirkung in innovativen und agilen Projekten zur Prozesseinführung und -optimierung sowie Koordination bereichsübergreifender Themenstellungen
    • Analyse und Optimierung der operativen Prozesse (gemäß GPKE/Geli Gas/WiM) und Prozessschnittstellen zur Sicherstellung einer effektiven und effizienten Prozessabwicklung
    • Ableitung von IT-Anforderungen zur effektiven Unterstützung der Prozessabwicklung und Koordination der Umsetzung in Zusammenarbeit mit der IT
    • Erstellung und Pflege von Prozessdokumentationen (u.a. Schulungsunterlagen)
    • Durchführen von Prozessschulungen
  • Sie betreuen die operativen IT-Anwender im laufenden Betrieb, u. a.
    • Beantworten von Fragen zur Prozessabwicklung und Handhabung des IT-Systems
    • Unterstützung bei der Analyse von Fehlerkonstellationen und Erarbeitung von Lösungsansätzen zur Fehlerbeseitigung

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation (Betriebswirt FH, DH, VWA, WA) oder vergleichbare Qualifikation oder durch langjährige Berufserfahrung erworbene gleichwertige Kenntnisse
  • Projekt-, vorzugsweise Projektmanagement-Erfahrung
  • Analysefähigkeit, ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit bei sehr selbständiger und zielorientierter Arbeitsweise
  • Neugier auf neue Technologien und Lust, die Möglichkeiten der Digitalisierung in den kaufmännischen Prozessen der Netze BW einzusetzen
  • gute Kenntnisse in SAP-Systemen, im speziellen SAP R/3 IS-U/CCS und IDEX-GE, IDEX-GM, IDEX-GG
  • Sehr gute Kenntnisse im Netzzugang bzw. in der Netzlogistik

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben!

Referenznummer NETZ PNSA 02312474 · Bei Fragen steht Eva Pfister, e.pfister@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).