Allgemeine Informationen

Gesellschaft: EnBW Kernkraft GmbH

Ort: Neckarwestheim

Referenznummer: EnKK RZES 02312744

Über das Unternehmen

Gemeinsam bringen wir die Dinge voran: Wir von der EnBW Kernkraft GmbH kümmern uns an den Standorten Philippsburg, Neckarwestheim und Obrigheim um Betrieb, Stilllegung und Abbau unserer Kernkraftwerke. Bei allem, was wir tun, hat die Sicherheit stets oberste Priorität. Der Rückbau ist ein Mega-Projekt mit langfristiger Perspektive.

Über den Bereich

Haben Sie Interesse daran, mit Ihren Fähigkeiten ein Projekt voranzutreiben, was in dieser Ausprägung wohl einzigartig bleiben wird?

Der verantwortungsvolle Rückbau unserer Kernkraftwerke ist eine in jeder Dimension interessante und herausfordernd Aufgabe, die direkt mit unserem Anspruch verbunden ist, die Energiewelt von morgen zu gestalten. Die Begrenzung anfallender Abfälle und deren effiziente Entsorgung ist dabei ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

Für die Steuerung einer dauerhaft optimalen Ausnutzung bestehender Entsorgungskapazitäten suchen wir Sie als Referent (w/m/d) Sonderaufgaben Ver- und Entsorgungsstrategie zur Verstärkung unseres Teams in Neckarwestheim.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie arbeiten eigenverantwortlich in Projekten zur Steuerung der Entsorgung konventioneller und nuklearer Abfälle.     
  • Hierfür identifizieren und bewerten Sie Optimierungspotenziale (Abfälle zur Verwertung und Entsorgung).     
  • Sie erarbeiten Steuerungsgrößen und gewährleisten eine dauerhafte Einhaltung in einem zu etablierenden Steuerungsmodell.     
  • Damit stellen Sie eine effiziente Ausnutzung des der EnKK zur Verfügung stehenden Abfall-Gebindekontingents für schwach- und mittelaktive Abfälle sicher.    

Überzeugendes Profil

  • Sie verfügen vorzugsweise über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium.
  • Sie haben eine hohe Affinität und Erfahrung in der Etablierung von Prozessen zur Verbesserung der betrieblichen Steuerungsfähigkeit in finanzieller und technischer Hinsicht.
  • Sie haben Spaß an und Begabung für die Durchdringung komplexer Sachverhalte und besitzen die Fähigkeit, das Geschick und die Sorgfalt, Themen zur Entscheidungsreife zu bringen.
  • Ihr Teamverständnis ist vom Wunsch nach gemeinsamem Erfolg und dem dafür notwendigen Mit- und Füreinander geprägt, vitale Kommunikation ist für Sie deshalb ein Erfolgsfaktor und keine Verpflichtung.
  • Organisationsgrenzen geben Ihnen eine Orientierung und bilden für Sie keine Denkgrenzen

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben!

Referenznummer EnKK RZES 02312744 · Bei Fragen steht Peter Stecker, p.stecker@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).