Allgemeine Informationen

Externer Stellentitel
Beauftragter Abfall, Gefahrgut, Gewässer und Immissionen (w/m/d) Vollzeit / Teilzeit
Gesellschaft:
Netze BW GmbH
Ort:
Stuttgart
Referenznummer:
NETZ PGS 02097919
Vollzeit/Teilzeit:
Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)
Über das Unternehmen
Gemeinsam alles am Laufen halten - Als größter Verteilnetzbetreiber sind wir in Baden-Württemberg nicht nur für Strom, Gas und Wasser zuständig, sondern auch für öffentliche Beleuchtung, Elektromobilität und ein modernes Telekommunikations- und Breitbandnetz. Mit echtem Zusammenhalt und gegenseitigem Vertrauen arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen. Schließ dich uns an und werde Teil des Netzworks!
Unser Angebot

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice
Vielfältige Aufgaben
  • Als Beauftragte*r Abfall, Gefahrgut, Gewässerschutz und Immissionsschutz bist du verantwortlich für die sorgfältige und vorausschauende Überwachung der Einhaltung gesetzlicher und sonstiger Anforderungen in diesem Themengebiet
  • Hierbei agierst Du einerseits als proaktive*r Berater*in der Führungskräfte und der Unternehmensleitung und andererseits als kompetente*r Ansprechpartner*in für Behörden, Prüforganisationen und sonstige externe Stellen
  • Mit Deiner Expertise unterstützt Du bei der EMAS-Validierung und anderen Zertifizierungen sowie führst Schulungen für die Kolleg*innen der Netze BW durch
  • Dich erwartet ein interdisziplinäres Team im Bereich Umwelt, Sicherheit und Klimaschutz
Überzeugendes Profil
  • Du hast ein Studium mit sowohl technischem als auch kaufmännischem Verständnis (z.B. Umweltmanagement, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang) absolviert oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise hast du Vorkenntnisse zu den Themen Abfall, Gefahrgut, Immissionsschutz und Gewässerschutz
  • Des Weiteren verfügst du über eine ausgeprägte Methodenkompetenz und hast bereits eigene Projekte zum Erfolg geführt 
  • Zusätzlich bist du absoluter Teamplayer und begeisterst dein Umfeld mit kreativen Ideen
  • Du hast Spaß an neuen Themen und Vorgehensweisen
  • Ständiger Fortschritt treibt uns an! Du solltest also gerne über den Tellerrand schauen und Freude an Teamwork und nachhaltigen Lösungen haben
Über den Bereich

Von Grund aus sicher, mit vereinten Kräften, Informationen offen und transparent leben, den Blick immer voraus und zukunftsorientiert denken und handeln. Das sind unsere Arbeitssicherheits-, Energie- & Umweltleitlinien. Das bedeutet für uns eine menschengerechte und sichere Arbeit zu gewährleisten, unsere Umweltbilanz zu optimieren und nicht zuletzt die Energieeffizienz zu verbessern. Dabei sind wir der Ansprechpartner für Mitarbeiter, Führungskräfte, Betriebsräte und allen anderen Interessierten.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Ksenia Verma | k.verma@netze-bw.de gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Ksenia Verma | k.verma@netze-bw.de