Allgemeine Informationen

Category Manager (w/m/d) Konventionelle Energieerzeugung (in Teilzeit möglich ab 80%)

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe, Stuttgart

Referenznummer: F-EET 2340360

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Mit unseren konventionellen Kraftwerken leisten wir einen zentralen Beitrag zur Versorgungssicherheit in Baden-Württemberg und Deutschland. Der sichere und wirtschaftliche Betrieb unserer Kraftwerke steht dabei im Fokus. Gleichzeitig bereiten wir mit unseren Fuel Switch-Maßnahmen den Weg in eine Zukunft, die auf Wasserstoff setzt.

Als Category Manager*in sorgen Sie dafür, dass wir langfristig die richtigen Lieferanten an unserer Seite haben. In Zeiten des Umbruchs schließen Sie strategische Partnerschaften und entwickeln neue Formen der Zusammenarbeit. Mit Blick auf die Zukunft unterstützen Sie die den Fachbereich in der Erschließung neuer Technologien und Entwicklung neuer Lieferanten.

Vielfältige Aufgaben

  •  Als Category Manager*in sind Sie direkt verantwortlich für die strategische Planung und Beschaffung in Ihren Warengruppen. Sie sind Hauptansprechpartner*in für diese Warengruppen und die zugehörigen Warengruppenstrategien
  • Sie entwickeln erfolgreiche und innovative Warengruppenstrategien auf Basis von Bedarfs- und Marktanalysen und gehen die Themen in Ihrem Bereich strategisch an. Dabei halten Sie die unterschiedlichen Anforderungen von Fachbereich und Markt im Auge
  • Im Rahmen des Lieferantenmanagements gehört die Identifikation, Auswahl, Bewertung und Entwicklung von nationalen und internationalen Lieferanten zu Ihren Aufgaben. Hinzu kommt, Lieferanten über strategisches Rahmenvertragsmanagement zu steuern und zu binden
  • Durch Ihre Kostensensibilität und durch die Anwendung erweiterter Einkaufshebel und -methoden tragen Sie zur Sachkostenreduktion bei
  • Sie haben zudem Lust sich an der Transformation und der weiteren Digitalisierung in unserem Einkauf zu beteiligen und als Treiber*in voranzuschreiten? Hier sind Ihre Ideen und Erfahrungen von entscheidendem Wert

 

 

Überzeugendes Profil

  • Sie sind Einkäufer*in aus Leidenschaft, Technik-affin, kommunikationsstark, ideenreich, und haben Ihre strategische Denkweise während Ihrer mehrjährigen Einkaufserfahrung stark entwickelt. Neben Ihrer Berufserfahrung bringen Sie ein erfolgreich abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium mit
  • Neben soliden Kenntnissen der konventionellen Energieerzeugung haben Sie idealerweise auch schon ein gutes Netzwerk in dieser Branche aufgebaut
  • In Ihrer Zusammenarbeit mit Fachbereichen und Lieferanten werden Sie als hoch kompetente*r, proaktive*r Ansprechpartner*in wahrgenommen. Sie denken nicht nur über Bereichsgrenzen hinaus, sondern zeichnen sich dadurch aus, dass Sie auch in einem komplexen Kontext die Beschaffungsvorhaben ganzheitlich betrachten
  • Sie überzeugen uns durch Ihren Willen sich weiterzuentwickeln und haben idealerweise bereits in cross-funktionalen Teams gearbeitet
  • Sehr gute Fachkompetenz in Einkaufsprozessen und -methoden sowie Verhandlungs- und Überzeugungsstärke runden Ihr Profil ab. Gute SAP Kenntnisse sind für Sie selbstverständlich
  • Sie sprechen sowohl Deutsch als auch Englisch fließend und bringen interkulturelle Sensibilität mit

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Ethra Ilousis, a.ilousis@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).