Allgemeine Informationen

Externer Stellentitel
Doktorand E-Mobilität (w/m/d)
Gesellschaft:
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Ort:
Karlsruhe
Referenznummer:
T-FS 02367602
Vollzeit/Teilzeit:
Vollzeit
Über das Unternehmen
Wir suchen Menschen, die an die positive Kraft von Energie glauben und an ihre eigene Stärke, Dinge voranzubringen. Die wissen, wie wichtig Energie und Infrastruktur sind und wie groß die Möglichkeiten, mit ihnen Zukunft für alle zu gestalten. Denn wir sind genauso: Ein großes, tatkräftiges Unternehmen, das die Tür weit aufmacht für Menschen, die mit uns gemeinsam aus Ideen echte Veränderungen machen. Wir sind das E. Du auch?
Unser Angebot

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, Entgeltumwandlungsmodelle und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick
Vielfältige Aufgaben
• Du leitest ein Forschungsprojekt, bei dem die Energiemessung und -abrechnung für das kabellose Laden von Elektrofahrzeugen während der Fahrt konzipiert und in der Praxis erprobt wird. Das Projekt wird mit Mitteln des BMWK finanziell gefördert
• Mit der Beauftragung und Steuerung von Arbeiten an der Pilotanlage (mehrere technische Systeme und E-Fahrzeuge) bereitest du die praktische Erprobung der Technik vor, die im Forschungsprojekt zusammen mit den Projektpartnern entwickelt wird
• Aus dem täglichen Betrieb der Technik ergeben sich Messwerte, die du auswertest und mit den Projektpartnern und EnBW-intern diskutierst. Zudem organisierst du separate Testtage. Bei möglichen Störungen an der Pilotanlage kümmerst du dich mit den Projektpartnern um die Fehlerbehebung
• Du koordinierst das Projektkonsortium und vertrittst dieses nach außen (auch bei wissenschaftlichen Konferenzen) und gegenüber dem Fördermittelgeber
• Mit dieser Stelle ist die Möglichkeit einer begleitenden Promotion verbunden, die du anstreben solltest. Um deine universitäre Betreuung kümmerst du dich selbständig. Das genaue Thema legen wir zusammen fest, wobei deine akademischen Fähigkeiten und die Rolle von EnBW im Forschungsprojekt berücksichtigt werden
• Bei allen Aufgaben kannst du dich auf die Unterstützung durch ein erfahrenes Team verlassen
Überzeugendes Profil
• Du verfügst über einen guten bis sehr guten Master-Abschluss im Bereich Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften o. Ä. und willst mehr erreichen
• Mit deiner kommunikativen und umgänglichen Art kannst du auch bei möglichen Konflikten zwischen den Projektpartnern vermitteln und so erheblich zum Projekterfolg beitragen
• Du traust dir die Modellierung und die Simulation komplexer Systeme zu oder hast bereits Erfahrungen darin gesammelt
• Du arbeitest selbständig, zielorientiert, kreativ und motiviert an komplexen Aufgaben und lässt dich auch von juristischen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen nicht abschrecken
• Du sprichst sehr gut Deutsch (C1 oder besser) und Englisch (B2 oder besser)
Über den Bereich

In einer Vielzahl von Forschungs- und Entwicklungs-Projekten baut die EnBW das Wissen auf für Marktchancen, die sich aus zukünftigen Entwicklungen im Energiesystem ergeben: Welche neuen Energiequellen können wir noch nutzen, neben den etablierten wie Wind- und Sonnenenergie? Wie können wir die Energieerzeuger und -nutzer zum Vorteil aller Akteure besser miteinander verknüpfen? In unseren Pilot- und Demonstrationsprojekten gehen wir diesen Fragen nach - immer auf der Suche nach neuen Erkenntnissen, wie wir den Umgang mit Energie verbessern können. Du bildest die Grundlage für neue Verfahren und Dienstleistungen für die Energiekunden der Zukunft.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Theresa Hecht | theresa.hecht@enbw.com gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Theresa Hecht | theresa.hecht@enbw.com