Allgemeine Informationen

Experte (w/m/d) Cyber-Resilienz

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: C-TSM 02349725

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Ohne Informationssicherheit ist alles nichts. Ganz schön wichtig also, diese Aufgabe. Aber keine Angst, wir sind ein perfekt eingespieltes Team an Widerstandskämpfer*innen und gemeinsam rocken wir das. Ihre Stärke zu kommunizieren und Ruhe in jede noch so komplexe Situation hereinzubringen, ist genau das, was wir suchen und an Ihnen schätzen. Ihre Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative bewundern wir. Schließlich kommen wir nur so an unsere Ziele und können neue definieren. Der Bereich „Information Security Management“ kümmert sich um alle Themen rund um Informationssicherheit und Cyber-Resilienz im EnBW-Konzern. Das Konzern-Informationssicherheitsmanagementsystem (Konzern-ISMS) ist bei uns gut aufgehoben. Sie behalten immer den Überblick und als Expert*in für Cyber-Resilienz sind Sie genau die*der Richtige, einen ganzen Konzern dafür zu sensibilisieren. Mit Empathie, Ruhe und Geduld meistern Sie das. Davon sind wir überzeugt. Unser Team ist großartig. Wertschätzend, respektvoll und jeder weiß Bescheid, was der andere macht. Übrigens, wir berichten direkt an den CISO und der weiß, dass er sich auf uns verlassen kann. Und noch etwas! Wir freuen uns auf Ihre Verstärkung. Wir glauben, dass Sie super zu uns passen.

Vielfältige Aufgaben

  • Cyber-Resilienz und Cyber Business Continuity Management (BCM) im EnBW-Konzern ganzheitliche etablieren, weiterentwickeln und Ansprechpartner*in und Sprachrohr dafür sein
  • Konzeptionelle und strategische Entwicklung des Themas sowie der dazugehörenden Vorgaben und Prozesse
  • Konzernweite Steuerung der Cyber-Resilienz sowie der konkret laufenden Maßnahmen
  • Unterstützung und Beratung einzelner Organisationseinheiten 

Überzeugendes Profil

  • Kenntnisse und Erfahrungen: Cyber-Resilienz, Cyber-BCM, Betrieb und Weiterentwicklung eines BCMS nach ISO/IEC 22301 und ISO/IEC 27031
  • Konzern-Erfahrungen wären perfekt 
  • Spaß an der Arbeit in cross-funktionalen Teams
  • (Fach-) Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation und Kenntnisse der IT- und Informationssicherheit 

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer C-TSM 02349725 · Bei Fragen steht Ethra Ilousis, a.ilousis@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).