Allgemeine Informationen

Externer Stellentitel
IT Koordinator IT-Security ISMS (w/m/d) - teilweise remote möglich
Gesellschaft:
Netze BW GmbH
Ort:
Biberach, Esslingen, Karlsruhe, Stuttgart
Referenznummer:
NETZ TEPS3 02328278
Vollzeit/Teilzeit:
Vollzeit
Über das Unternehmen
Gemeinsam alles am Laufen halten - Als größter Verteilnetzbetreiber sind wir in Baden-Württemberg nicht nur für Strom, Gas und Wasser zuständig, sondern auch für öffentliche Beleuchtung, Elektromobilität und ein modernes Telekommunikations- und Breitbandnetz. Mit echtem Zusammenhalt und gegenseitigem Vertrauen arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen. Schließen Sie sich uns an und werden Sie Teil des Netzworks!
Unser Angebot

Remote, Homeoffice, Teilzeit, Workation* - wir sind davon überzeugt, dass flexible Arbeitsmodelle dazu beitragen, selbstbestimmt und sinnstiftend zu arbeiten. Dazu tragen auch unsere vielfältigen Weiterbildungs- und Entwicklungsangebote sowie unser ausführliches Mentoring bei - und das alles bei einem sicheren Arbeitgeber wie der Netze BW.

Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Zuschuss zur Büroausstattung bei überwiegender Homeoffice Tätigkeit


* Workation: Bis zu 30 Kalendertage am Stück und bis zu 90 Kalendertage innerhalb von 12 Monaten, wenn es die Rahmenbedingungen im gewählten EU-Land zulassen

Vielfältige Aufgaben
  • Erstellung von Richtlinien, Definition von Anforderungen und Entwurf von IT-Sicherheitsarchitektur inklusive Umsetzung und Gestaltung von IT-Sicherheitsmaßnahmen
  • Mitwirkung an der konzeptionellen und strategischen Weiterentwicklung der IT-Sicherheit und des ISMS im Bereich der Sekundärtechnik
  • Beratung und Koordination des Fachbereichs in IT-Sicherheitsfragen und Mitwirkung an der Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von Audits, Sicherheitsüberprüfungen und Informationssicherheitsschulungen
  • Bewertung von Meldungen über Schadensereignisse, Störungen und Schwachstellen
Überzeugendes Profil
  • Abgeschlossenes Studium mit Bezug zur Informationstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse im Bereich Netzwerkssicherheit in Industrial Control Systems (ICS) von Vorteil
  • Erfahrungen im Bereich IT-Sicherheit und Kenntnis der gängigen Standards (ISO 27001/27019, IT-Sicherheitsgesetz) von Vorteil
Über den Bereich
Produkt-, System- und Prozessverantwortung  für schutz-, leit- und fernwirktechnische Einrichtungen in den Hoch- und Mittelspannungs- sowie den Gasnetzen der Netze BW und in Kundenanlagen. Ausarbeitung von IT-Sicherheitsmechanismen im Bereich Sekundärtechnik

Unsere Ziele
Bündelung zentraler Aufgaben als Voraussetzung für eine effiziente Zusammenarbeit mit vorgegebenem Qualitätsstandard unter Beachtung und Kontrolle der Einhaltung von Arbeitsschutz- und Umweltschutzvorschriften.

Remote heißt für uns: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, deutschlandweit im Homeoffice zu arbeiten. In der Regel treffen wir uns einmal monatlich im Büro/in Präsenz an den Standorten Stuttgart, Karlsruhe, Esslingen oder Biberach. Weitere Details besprechen wir gerne im Bewerbungsprozess.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Simone Römer-Wied | s.roemer-wied@enbw.com gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Simone Römer-Wied | s.roemer-wied@enbw.com