Allgemeine Informationen

Externer Stellentitel
Ingenieur (w/m/d) Hoch- und Mittelspannungsanlagen
Gesellschaft:
Netze BW GmbH
Ort:
Karlsruhe, Stuttgart
Referenznummer:
NETZ TEPK 02084204
Vollzeit/Teilzeit:
Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)
Über das Unternehmen
Gemeinsam alles am Laufen halten - Als größter Verteilnetzbetreiber sind wir in Baden-Württemberg nicht nur für Strom, Gas und Wasser zuständig, sondern auch für öffentliche Beleuchtung, Elektromobilität und ein modernes Telekommunikations- und Breitbandnetz. Mit echtem Zusammenhalt und gegenseitigem Vertrauen arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen. Schließen Sie sich uns an und werden Sie Teil des Netzworks!
Unser Angebot

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice
Vielfältige Aufgaben
  • Beratung und planerische Unterstützung beim Bau von Hoch- und Mittelspannungsanlagen
  • Obmann/frau des Expertenkreises Umspannwerke
  • Abstimmung mit internen Fachgruppen und Expertenkreisen
  • Eigenverantwortliche Redaktion und Koordination von Technischen Richtlinien
  • Teamübergreifende Information zu technischen und normativen Veränderungen, Wissenstransfer
  • Qualitätssicherung auf Baustellen
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Sonderthemen (z.B. Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von modularen Umspannwerken, Nachhaltigkeit im UW-Bau)
Überzeugendes Profil
  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium der Elektrotechnik oder eine durch langjährige einschlägige Berufserfahrung vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen mit Hoch- und Mittelspannungsanlagen sowie gute Kenntnisse physikalischer Vorgänge in elektrischen Verteilnetzen
  • Hohe Eigenständigkeit, ziel- und lösungsorientierte Denkweise
  • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten
  • Interesse an neuen Aufgabenstellungen, unkonventionellen Lösungsansätzen und interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Führerschein Klasse B
  • sehr gute Deutschkenntnisse
Über den Bereich
Wenn Sie Ihren Beitrag zur Energiewende einbringen möchten und ein vielseitiges Aufgabenspektrum suchen, dann sind Sie im Bereich Netzentwicklung Strom richtig. Seien Sie Teil unseres Konstruktionsteams und übernehmen Sie eigenständig Aufgaben in unseren interdisziplinären Projekten. Dabei unterstützen Sie die Bereiche Konstruktion und Projektmanagement bei der Planung von Hoch- und Mittelspannungsanlagen. Sie tauschen sich mit internen und externen Experten aus und erarbeiten bereichsübergreifende Lösungen. Sie teilen Ihr Wissen und sorgen für einen transparenten Informationsfluss. Die Energiewende fordert von uns, neue Wege zu gehen. Sie scheuen sich nicht, über unkonventionelle Ansätze ergebnisoffen zu diskutieren.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Jenny Gaiser | j.gaiser@netze-bw.de gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Jenny Gaiser | j.gaiser@netze-bw.de