Allgemeine Informationen

Ingenieur/Techniker/Meister (w/m/d) Rückbaulogistik (befristet auf 2 Jahre)

Gesellschaft: EnBW Kernkraft GmbH

Ort: Philippsburg

Referenznummer: EnKK RPRL 55060926

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam bringen wir die Dinge voran: Wir von der EnBW Kernkraft GmbH kümmern uns an den Standorten Philippsburg, Neckarwestheim und Obrigheim um Betrieb, Stilllegung und Abbau unserer Kernkraftwerke. Bei allem, was wir tun, hat die Sicherheit stets oberste Priorität. Der Rückbau ist ein Mega-Projekt mit langfristiger Perspektive.

Über den Bereich

Für die EnBW Kernkraft GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur/Techniker/Meister (w/m/d) Rückbaulogistik in Philippsburg.


Sie haben Interesse am Thema Rückbau von nuklearen Anlagen?
Durch Ihre Tätigkeit übernehmen Sie Verantwortung im Bereich der Rückbaulogistik und gestalten durch Ihre Expertise einen wichtigen Teil der Energiewelt von morgen.
Die Rückbaulogistik hat die Aufgabe, abgebautes Material aus dem Kernkraftwerk der Nachbearbeitung oder der Entsorgung zuzuführen. Die hierfür nötigen Abläufe, technischen Spezifikationen und Umsetzungsvorgaben werden in der Logistik geplant und organisiert.


Vielfältige Aufgaben

  • Sie übernehmen die fachliche Abwicklung, Ausführungsplanung und Umsetzung von Vorhaben zur Einrichtung und Änderung von Transportwegen und Pufferlagerflächen im Teilprojekt Rückbaulogistik einschließlich der erforderlichen Änderungsverfahren
  • Die Bewertung der Transportwege/Pufferflächen, insbesondere für die Durchführung von Groß- und Sondertransporten, u.a. in Bezug auf die Einhaltung bautechnischer Belange gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sie prüfen und steuern die Flächennutzung im Überwachungsbereich genauso wie die Abstimmung der bautechnischen Themen mit dem RZSBP
  • Die Erstellung und Qualitätssicherung von Ausschreibungs- und Antragsunterlagen übernehmen Sie genauso zuverlässig wie die Anwendung des Projektmanagementsystems nach Vorgabe von und in Kooperation mit dem Projektsteuerungsteam (PST) hinsichtlich Kosten, Termine und Inhalte

Überzeugendes Profil

  • Sie verfügen über ein Ingenieurs- oder naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Bauingenieurwesen bzw. eine Ausbildung als staatlich geprüfte*r Techniker*in/Meister*in in den genannten Fachrichtungen mit langjähriger Berufserfahrung
  • Berufserfahrung im Kernkraftwerksbereich können Sie bereits vorweisen
  • Ihre Erfahrung im Bereich Infrastruktur/Anlagenanpassungen oder Flächennutzung ist von Vorteil
  • Sie überzeugen uns durch projektorientiertes und kostenbewusstes Handeln
  • Verantwortungsbereitschaft, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab


Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer EnKK RPRL 55060926 · Bei Fragen steht Ulrike Herold, u.herold@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).