Allgemeine Informationen

Ingenieur (w/m/d) Projektkoordination im EnBW-Koordinationsprojekt Stuttgart 21/Neubaustrecke

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Stuttgart

Referenznummer: NETZ TAI 02327364

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Zur Umsetzung des DB-Großprojekts Stuttgart-Ulm (bestehend aus den Projekten Stuttgart 21 und Neubaustrecke Wendlingen-Ulm) sind umfangreiche Eingriffe in die bestehende Infrastruktur notwendig. Im aktuell größten Infrastrukturprojekt Deutschlands werden die Projektbeteiligten hierbei vor besondere Herausforderungen gestellt, da die Umsetzung inmitten bestehender komplexer städtischer Infrastruktur sowie unter Beibehaltung und Sicherstellung von Verkehrswegen (Schiene, Straße), Versorgungs- und Entsorgungsaufgaben erfolgt. Die EnBW ist dabei als bedeutender Infrastrukturbetreiber in Baden-Württemberg in unterschiedlichsten Sparten (Strom, Gas, Wasser, Fernwärme, Telekommunikation) und Gesellschaften betroffen und somit mittendrin. Leitungen müssen (provisorisch) umgelegt, gesichert, und rückgebaut werden.

Im Top-Gesellschaftsprojekt „Koordination Stuttgart 21, Neubaustrecke Wendlingen-Ulm“ der Netze BW bündeln wir alle Fragestellungen und Maßnahmen zum Projekt für alle betroffenen EnBW Unternehmen sowie Stuttgart Netze und koordinieren und steuern die betroffenen Bereiche zur Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben unter Wahrung der Interessen und Aufgaben der EnBW. Die Anforderungen hierbei sind vielseitig, neben der technischen Umsetzung müssen kaufmännische sowie rechtliche/vertragliche Fragestellungen geklärt, der Projektfortschritt überwacht und dokumentiert werden. 

Das Koordinationsteam, bestehend aus dem Projektleiter und dem Inhaber*in der ausgeschriebenen Stelle, ist zentraler Ansprechpartner sowohl für interne Projektbeteiligte (ca. 70 Kolleg*innen) und Entscheidungsträger als auch externe Beteiligte (DB, Behörden, etc.).

Vielfältige Aufgaben

  • Selbstständige Koordination sämtlicher Beteiligter von Leitungsmaßnahmen intern wie extern (in Abstimmung mit der Projektleitung) u.a. zur Anfertigung von:

    • Stellungnahmen zu Leitungsmaßnahmen, planrechtlichen Genehmigungsunterlagen
    • Leitungsvereinbarungen (Vertragsgrundlage zur Umsetzung der Maßnahmen) 
    • Kreuzungsverträgen

  • Unterstützung bei kaufmännischen Tätigkeiten wie z.B. Projektcontrolling, Rückstellungsermittlung, Vorteilsausgleichsrechnungen, Rechnungsprozess
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Projektdokumentation, des Projektcontrollings und von Projektsteuerungstools (Vertragswerk, Schriftverkehr, Projektdateiablage, Archivierung, Projekthandbuch, Checklisten zur Aufgabenverfolgung, Datenbanken, etc.)
  • Erstellung von Projektstatusberichten, Präsentationen, etc. 
  • Koordination sowie Vor- und Nachbereitung von internen und externen Projektmeetings, Erstellung von Besprechungsprotokollen
  • Vertretung der Projektleitung bei Abwesenheit 

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr strukturierte Arbeitsweise und gute Organisation
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und sicheres Auftreten (persönlich, schriftlich & telefonisch)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Interesse an interdisziplinären Aufgabenstellungen
  • Belastbarkeit in Drucksituationen 

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer NETZ TAI 02327364 · Bei Fragen steht Irina Bitzer, i.bitzer@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).