Allgemeine Informationen

Ingenieur (w/m/d) im Betrieb für Offshore-Wind

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Hamburg

Referenznummer: T-BEOP 02303996

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Vielfältige Herausforderungen. Partnerschaftliche Teamkultur. Leistungsstarkes Team. Das ist der Betrieb Offshore-Wind der EnBW Energie Baden-Württemberg AG. Wir verantworten sowohl technisch wie auch kommerziell die Betriebsführung der Offshore-Wind-Parks mit EnBW-Beteiligung und bieten diese Dienstleistung auch anderen Windparks an. Wir haben in unserer Ausbaustrategie national wie auch international noch viel vor. In einem Umfeld mit vielen beruflichen Perspektiven können Sie mit uns diese Zukunft gestalten und Ihren Beitrag zur Energiewende leisten! Wenn Sie gerne über den Tellerrand schauen, auch unkonventionelle Lösungsansätze für technische und betriebliche Probleme lieben, sich trauen Verantwortung zu übernehmen und einfach Betrieb Offshore „leben“ wollen, bewerben Sie sich bei uns.

Vielfältige Aufgaben

  • Planung und Überwachung von elektrotechnischen/ energietechnischen Aufgaben z.B. bei Instandhaltungsmaßnahmen sowie Reparaturen und Tausch von Komponenten in unseren Bestandsparks der Ost- und Nordsee
  • Durchführen von Zustandsbewertungen und Erstellen von Betriebs- und Instandhaltungs-Strategien für energietechnische Komponenten der Mittel- und Hochspannungstechnik 
  • Ausarbeitung und Optimierung von Wartungsstrategien sowie Entwicklung von Konzepten zur Ersatzteilbevorratung
  • Troubleshooting bei Störungen und Ausfällen von energietechnischen Komponenten 
  • Stetige Analyse und Realisierung der Performance-Erhaltung/-Steigerung der technischen Verfügbarkeit 
  • Erstellung von betrieblichen Spezifikationen für den Bau von neuen Projekten 
  • Erstellung von Method-Statements und Risikobeurteilungen für Umbauarbeiten 

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik/Energietechnik (Uni/FH/DH) mit Schwerpunkt auf Mittel- und Hochspannungstechnik oder eines vergleichbaren Studienganges, mit Kenntnis der relevanten Normen und Gesetze, insbesondere der VDE 0105-100 und der Schriftenreihe DIN VDE 0100 sowie DIN VDE 0101 
  • Mehrjährige praktische Erfahrungen in Projektierung, Bau und Betrieb von elektrischen Anlagen > 1kV, insbesondere der Komponenten Leistungstransformatoren, Verteiltransformatoren sowie Mittel- und Hochspannungsschaltanlagen erwünscht 
  • Praktische Erfahrung in Planung und Projektierung von Niederspannungsanlagen sind von Vorteil 
  • Bereitschaft zu (Auslands-) Dienstreisen und gelegentlichen Offshore-Einsätzen (ca. 20%)
  • MS Office-Kenntnisse, insbesondere ;MS Excel 
  • Fließende Deutsch- (ab B2-Level) und Englischkenntnisse (ab B1-Level)

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer T-BEOP 02303996 · Bei Fragen steht Ricarda Kutschke, r.kutschke@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).