Allgemeine Informationen

Kommunalberater (w/m/d)

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Öhringen

Referenznummer: NETZ KBBF 02337938

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher.
Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft.
 
Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher.
Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Für die Netze BW GmbH suchen wir im Team der Kommunalen Beziehungen Regionalzentrum Neckar-Franken am Standort Öhringen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kommunalberater*in.

Sie starten zunächst als Manager*in für ein Jahr in der Einarbeitungsphase im Tandem mit der bisherigen Stelleninhaberin und treten dann in die Nachfolge als Kommunalberater*in.

Dynamische Kundenanforderungen und digitale Technologien machen auch im kommunalen Umfeld nicht Halt. Als zentraler Ansprechpartner vertreten wir als Regionalzentrum Neckar-Franken die EnBW und Netze BW bereits seit Jahren erfolgreich in der Region. Wir sind erster Ansprechpartner für die Landkreise, Kommunen und Zweckverbände.

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören Beratung und Beziehungspflege sowie der konzernweite Dienstleistungsvertrieb "aus einer Hand".

Sie sind zentrale*r Ansprechpartner*in unserer kommunalen Partner/Kunden in allen relevanten Fragen rund um die Themen „Energie und Infrastruktur“ sowie entsprechend verantwortlich für den Vertrieb.

Vielfältige Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Betreuung& Beratung von kommunalen Partnern/Kunden im eigenen Vertriebsgebiet
  • Verantwortung für die kontinuierliche Pflege und nachhaltige Vernetzung der Beziehungen zu unseren kommunalen Partnern/Kunden
  • Verantwortung für die ergebnisorientierte Marktbearbeitung
  • Mitwirkung bei der Sicherung und Zugewinn von Strom- und Gaskonzessionen
  • Mitgestaltung der vertrieblichen Ausrichtung der EnBW im kommunalen Umfeld
  • Mitwirkung bei Entwicklung und Vertrieb von neuen Produkten, um die Wachstumsstrategie der EnBW nachhaltig mit voranzutreiben
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von EnBW Veranstaltungen mit kommunalem Umfeld

Überzeugendes Profil

  • Begeisterung für den kommunalen Markt und Vertrieb
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischem oder kaufmännischem Schwerpunkt oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berührungspunkte mit kommunalen Strukturen und Abläufen
  • Kenntnisse der energiewirtschaftlichen Grundlagen und Zusammenhänge sowie Erfahrungen im Dienstleistungsvertrieb sind von Vorteil
  • Sicheres und positives Auftreten in der Öffentlichkeit sowie vor kommunalen Gremien (z. B. Präsentation im Gemeinderat)
  • Diplomatisches Verhandlungsgeschick und hervorragende kommunikative Fähigkeiten sowie eine ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sehr hohes Maß sowohl an Eigenständigkeit als auch an Teamfähigkeit sowie Koordinationsfähigkeit

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer NETZ KBBF 02337938 · Bei Fragen steht Irina Bitzer, i.bitzer@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).