Allgemeine Informationen

Manager Controlling Elektromobilität (w/m/d)

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Stuttgart

Referenznummer: 02360172

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Mit Leidenschaft engagiert sich die EnBW für die Elektromobilität, als zentralen Baustein einer nachhaltigen Mobilitätswende.

Dank unserer Pionierarbeit der vergangenen Jahre betreiben wir mittlerweile in Deutschland, Österreich und der Schweiz das größte Schnellladenetz und bauen es mit Nachdruck weiter aus: Bis 2025 wird die EnBW 2.500 Schnellladestandorte in Deutschland betreiben. Gleichzeitig laden unsere Kunden mit der EnBW mobility+ App und Ladekarte an mehr als 300.000 Ladepunkten in Europa, im EnBW Hypernetz, überall zu einheitlichen Preisen. Das macht uns laut der renommierten Testzeitschrift connect bereits mehrfach infolge zum „besten E-Mobilitätsanbieter Deutschlands“.

Im Team Controlling Elektromobilität liefern wir Transparenz und übernehmen partnerschaftlich Verantwortung für den nachhaltig wirtschaftlichen Erfolg der Geschäftseinheit. Wir verantworten die relevanten Controlling-Prozesse und beraten die Kolleg*innen in allen kommerziellen Fragestellungen.

Um unsere Ziele weiter voranzutreiben, suchen wir für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG eine*n Manager*in Controlling Elektromobilität und freuen uns, Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als tatkräftige Unterstützung in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Vielfältige Aufgaben

  • Du erarbeitest und validierst Business Cases und bewertest neue Geschäftsmodelle, Produkte und Projekte zur Sicherstellung einer angemessenen Wirtschaftlichkeit und stellst Deine Ergebnisse dem Management vor
  • Außerdem fungierst Du als kaufmännischer Sparringspartner und interner Berater der Projektverantwortlichen und des Managements der Geschäftseinheit
  • Die Übernahme von (Teil-)Projektleitungsfunktionen bei Sonderprojekten, z.B. bei M&A-Deals, gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben. Dabei gestaltest Du diese aktiv mit
  • In Deiner Schnittstellenfunktion, zwischen operativer Geschäftseinheit und verwandten Finanzbereichen (z.B. Rechnungswesen, Bilanzierung oder Finanzierung), sorgst Du für schlüssige End-to-End-Betrachtungen aus kommerzieller Sicht
  • Die Konzeption, Erstellung und Weiterentwicklung unserer Controlling-Instrumente und Tools rundet Dein Aufgabenprofil ab – dies betrifft sowohl Bewertungsmodelle (zumeist in MS Excel) als auch aussagekräftige Berichtsformate entlang der Geschäftsanforderungen

Überzeugendes Profil

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen, gerne mit Schwerpunkt Controlling, Investitionsbewertung oder Corporate Finance, sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in den relevanten Bereichen
  • Gute Kenntnisse in Unternehmensentwicklung und Geschäftsmodellierung sowie ein fundierter Background und praktische Erfahrungen in der Erstellung von Business Cases mit den gängigen Projekt- und Unternehmensbewertungs-Konzepten zeichnen Dich aus. Außerdem sind Kenntnisse der IFRS Rechnungslegung sowie der Energiewirtschaft von Vorteil
  • Du besitzt ein sehr gutes Anwenderwissen in MS-Office, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil. Dabei fällt es Dir grundsätzlich leicht, Wissenslücken schnell zu füllen und Dich mit großer Motivation und Flexibilität in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten
  • Ein unternehmerisch denkender und lösungsorientierter Ansatz, eine sehr selbstständige und gut strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten sind ebenfalls Teil deines Profils
  • Dein Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen hilft Dir dabei, auch komplexe Sachverhalte zielgruppenorientiert aufzubereiten und überzeugend zu präsentieren

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Ulrike Vucak, u.vucak@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).