Allgemeine Informationen

Externer Stellentitel
Manager Fachbetreuung im Konzerncontrolling (w/m/d)
Gesellschaft:
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Ort:
Karlsruhe
Referenznummer:
F-CKBC 02369031
Vollzeit/Teilzeit:
Vollzeit
Über das Unternehmen
Wir suchen Menschen, die an die positive Kraft von Energie glauben und an ihre eigene Stärke, Dinge voranzubringen. Die wissen, wie wichtig Energie und Infrastruktur sind und wie groß die Möglichkeiten, mit ihnen Zukunft für alle zu gestalten. Denn wir sind genauso: Ein großes, tatkräftiges Unternehmen, das die Tür weit aufmacht für Menschen, die mit uns gemeinsam aus Ideen echte Veränderungen machen. Wir sind das E. Du auch?
Unser Angebot

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick
Vielfältige Aufgaben
  • Du übernimmst die Verantwortung für die CORE-Module im SAP-System (CO, CO-PA, PS), indem du mit deinem Fachwissen notwendige Systemanpassungen vornimmst und dein Können bei den monatlichen Abschlussarbeiten unter Beweis stellst
  • Außerdem engagierst du dich im Bereich des Berechtigungswesens für das Controlling im SAP-System, inklusive GRC
  • Als kompetente Ansprechperson bist du für Controlling-Fragen im SAP zuständig und führst gleichzeitig das Customizing am SAP-System durch
  • Des Weiteren konzipierst und organisierst du Workshops und Schulungen, um die SAP-Kompetenzen der Anwender und Key User zu stärken und weiterzuentwickeln
  • Zudem bringst du dich aktiv bei Sonderaufgaben ein, wie zum Beispiel bei Release-Wechseln oder in Projekten wie sCORE25
Überzeugendes Profil
  • Du bringst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation mit
  • Zusätzlich verfügst du über mehrjährige Berufserfahrung im Konzerncontrolling, fundierte Kenntnisse in SAP CO oder PS als Anwender und idealerweise auch in Office-Produkten sowie im allgemeinen SAP-Umfeld
  • Deine Stärken liegen in deinem analytischen und unternehmerischen Denken, ergänzt durch ausgeprägte soziale Kompetenzen und Teamgeist
  • Außerdem zeichnen dich ein hohes Engagement und eine starke Einsatzbereitschaft aus
Über den Bereich

Unser Bereich „Business Intelligence im Konzerncontrolling“ bildet die Schnittstelle zwischen Controlling und der IT-Abteilung.

Wir betreuen alle Controlling-Werkzeuge im Kernkonzern – von der Kostenstelle bis zum Vorstandsreporting. Wir sind interne Berater aller Controllingprozesse, die durch IT-Instrumente unterstützt werden können. Unsere Aufgabe ist es für den Konzern effizient Standardsysteme auszugestalten – ohne geschäftstypische Besonderheiten aus dem Auge zu verlieren.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Isabelle Metzmann | i.metzmann@enbw.com gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Isabelle Metzmann | i.metzmann@enbw.com