Allgemeine Informationen

Manager Information Security (w/m/d)

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: C-TS 02289670

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Die dezentralen Information Security Manager (ISM) stellen die Aufrechterhaltung der Sicherheit unserer Informationen im EnBW-Konzern für Ihren Zuständigkeitsbereich, insbesondere im KRITIS-Umfeld, sicher. Die zentralen Services im Konzern, sogenannte Funktionaleinheiten, wie Einkauf, Finanzen, HR und Recht, werden hierbei durch ISM aus dem zentralen Team des CISOs betreut.

Zudem wird unsere Abteilung durch eine großzügige Homeofficeregelung bereichert, auf welche wir besonders stolz sind.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie betreuen und beraten eigenverantwortlich die zugewiesenen Funktionaleinheiten, wie Einkauf, Finanzen und Digital Office, zu allen Themen zum Informationsschutz für deren Geschäftsprozesse.
  • Sie sind zuständig für die strategische und operative Planung aller Belange der Informationssicherheit sowie für die Identifikation und Bewertung der relevanten Geschäftsprozesse/-werte und Behandlung derer Risiken, die auf Informationssicherheit wirken.
  • Sie managen Ihre Themen im Rahmen eines ISMS und sorgen für dessen kontinuierliche Verbesserung. Hierzu setzen sie die Informationssicherheitsprozesse entlang der Konzernvorgaben um.
  • Sie führen Audits und Managementreviews durch, unterstützen bei der Lieferantensteuerung und wirken bei der Behandlung von Sicherheitsvorfällen und Notfällen mit.
  • Sie unterstützen die zentrale Informationssicherheit bei der kontinuierlichen Verbesserung des Konzern-ISMS und wirken eigenverantwortlich in der internen IS Community mit.

Überzeugendes Profil

  • Sie besitzen fundiertes Wissen und Erfahrungen zum Asset- und Risikomanagement in der Informationssicherheit, zu IT-Sicherheit und zum Betrieb und Weiterentwicklung eines ISMS nach ISO/IEC 27001.
  • Sie zeichnet Ihre ausgeprägte Beratungskompetenz, Flexibilität sowie sehr gute Kommunikations-/Präsentationsfähigkeit auch auf Leitungsebene und dem Leadership Management aus.
  • Ihr Arbeitsstil ist geprägt durch eigenverantwortliches Handeln, die Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme und ein gesundes Maß an Pragmatismus.
  • Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in der Informationssicherheit, vorzugsweise in einem Konzern, und haben Spaß an der Arbeit in cross-funktionalen Teams.
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation und Kenntnisse der IT- und Informationssicherheit.
  • Sie sprechen fließend Deutsch und können sich idealerweise auch auf Englisch gut verständigen

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer C-TS 02289670 · Bei Fragen steht Ethra Ilousis, a.ilousis@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).