Allgemeine Informationen

Manager (w/m/d) Controlling Elektromobilität

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Stuttgart

Referenznummer: F-CVEE 02343644

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei uns EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Im Team Controlling Elektromobilität arbeiten wir mit der verantwortlichen Geschäftseinheit am flächendeckenden Auf- und Ausbau der Ladeinfrastruktur und an der Entwicklung smarter, digitaler Elektromobilitätslösungen. Dabei haben wir den Kunden voll im Blick. „Einfach. Überall. Zuverlässig.“ ist unser Leitmotiv. Ein Programm, das aufgeht – schließlich sind wir einer der Marktführer in der Elektromobilität.
Darüber hinaus unterstützt unser Team bei der Entwicklung und dem Roll-Out weiterer vertrieblicher Produkte und Angebote, wie z.B. intelligenten Solar- und Speicherkonzepten für Privatkunden.
Für das Geschäft verantworten wir dabei als Einheit innerhalb des Vertriebscontrollings die relevanten Controlling-Prozesse und beraten die Kolleg*innen in allen kommerziellen Fragestellungen.
Um unsere ehrgeizigen Ziele weiter voranzutreiben suchen wir für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Manager (w/m/d) Controlling Elektromobilität.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie sind kaufmännischer Sparringspartner und Berater der Geschäftseinheit mit klarem Schwerpunkt auf Elektromobilität
  • Sie arbeiten an Konzeption, Erstellung und Weiterentwicklung von Controlling-Instrumenten sowie aussagekräftiger Berichtsformate entlang der Geschäftsanforderungen mit
  • Dabei entwickeln Sie wirksame Data Analytics Use Cases basierend auf großen Datenbeständen; geeignete Handlungsfelder identifizieren Sie eigenständig, jedoch immer in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftseinheit
  • Die Aufgaben des Teams, z.B. im Bereich Machine Learning und künstliche Intelligenz, gestalten Sie innovativ mit und unterstützen bei den turnusmäßigen Controlling-Regelprozessen wie Quartals-/Jahresabschlüsse sowie Vorschau und Planung
  • Sie bewerten die Geschäftsentwicklung anhand statistischer Analyse- und Prognose-Modelle und erarbeiten effektive Handlungsoptionen
   

Überzeugendes Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, (Wirtschafts-)Informatik oder Statistik/Mathematik; mindestens 3 Jahre Berufserfahrung vorzugsweise im Controlling sind Voraussetzung
  • Sie besitzen praktische Erfahrung mit Analytics-Werkzeugen im Controlling-Umfeld, z.B. in den Programmiersprachen Python oder R; Kenntnisse im Bereich Energiewirtschaft, insbesondere in der Elektromobilität, sind von Vorteil
  • Sie haben Spaß an einer agilen Arbeitsweise gemeinsam mit einem motivierten Team, sind offen für den Aufbau neuer Infrastrukturen und der Anwendung neuer Methoden und zeigen dabei große Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Fähigkeiten in MS-Office (insbesondere in Excel) setzen wir voraus; SAP-Kenntnisse (v.a. Modul CO) sind von Vorteil
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus; dabei schätzen Sie eine selbstständige Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer F-CVEE 02343644 · Bei Fragen steht Ulrike Vucak, u.vucak@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).