Allgemeine Informationen

Manager (w/m/d) Virtuelles Kraftwerk befristet auf zwei Jahre

Gesellschaft: Erdgas Südwest GmbH

Ort: Ettlingen

Referenznummer: ESW EVE 02346878

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Natürlich Zukunft schaffen – Erdgas Südwest GmbH Energieversorgung ist unser Spezialgebiet und so bieten wir unseren Strom- und Gaskunden erneuerbare Energien aus Sonne, Wind, Wasser, Biomasse sowie Erdgas, Wärme und verschiedene Dienstleistungen rund um Energie an. Für Privathaushalte, Unternehmen und Kommunen erarbeiten wir individuelle Energielösungen bis hin zur Autarkie. Nur eine wirkungsvolle Kombination von erneuerbarem Strom und grünen Gasen kann zu einer erfolgreichen Energiewende führen. Dafür setzen wir uns ein.

Über den Bereich

Der Bereich Energiekontor (EVE) stellt den Energieeinkauf der Erdgas Südwest GmbH und ihrer Beteiligungen sicher. Ziel ist die Versorgung des Vertriebs mit Commodity-Produkten zu den wirtschaftlich günstigsten Konditionen. Weiterhin betätigt sich EVE im Bereich der Wachstumsfelder der Gesellschaft. Hierzu zählen die Direktvermarktung von Strommengen dezentraler Erzeuger, die Kraft-Wärme-Kopplung-Betriebsoptimierung sowie die Vernetzung sämtlicher Energieflüsse des Unternehmens und deren Optimierung. Zur Weiterentwicklung des virtuellen Kraftwerks suchen wir Sie als Teil eines leistungsstarken Teams!


Vielfältige Aufgaben

  • Produktentwicklung zur Flexibilisierung von Erzeugung und Verbrauchern des vorhandenen und zukünftigen Portfolios unseres virtuellen Kraftwerks 
  • Ausarbeitung und Verhandlung von Kunden- und Kooperationsverträgen
  • Weiterentwicklung der Vertriebsaktivitäten für die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)-Betriebsoptimierung, Direktvermarktung und weitere Non-Commodity-Produkte, dazu gehören Vertriebstätigkeiten im direkten Verhältnis oder über Multiplikatoren sowie die Durchführung vertrieblicher Veranstaltungen (digital)
  • Verbesserung von Potenzialanalysen zu KWK-Anlagenkonzepten, sowie die Analyse von Kundenbedürfnissen, Ableitung von Anforderungen an ein Minimum Viable Product und deren Validierung 
  • Vernetzung aller relevanten Systeme zur Abwicklung der energiewirtschaftlichen Prozesse (Anlagenanbindung, Marken-Kommunikation, CRM, Bilanzkreismanagement, Handel und Abrechnung)


Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben bereits in ähnlicher Aufgabe praktische Erfahrungen im Energiemarkt, in den Bereichen:  KWK-, Direkt- und Regelenergievermarktung und im Aufbau virtueller Kraftwerke gesammelt
  • Vertriebsaffinität im B2B Segment für erklärungsbedürftige technische Produkte, idealerweise im Bereich Erneuerbare Energien oder Multiplikatoren
  • Sie verfügen über sehr gute Analysefähigkeiten, Verantwortungsbewusstsein und sind ein Teamplayer
  • Sicherer Umgang mit MS Excel, MS PowerPoint setzen wir voraus, Programmierkenntnisse z.B. in VBA oder Python wären ein Plus 

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer ESW EVE 02346878 · Bei Fragen steht Manuela Wieckenberg, m.wieckenberg@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).