Allgemeine Informationen

Manager (w/m/d) Wertstrom Leistungsabrechnung

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Stuttgart

Referenznummer: NETZ FGP 00101234

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher.
Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft.
 
Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher.
Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Wir, das Team von NETZ FGP (Qualitäts- & Prozessmanagement) setzen Impulse und analysieren Sachverhalte rund um Prozesse und Projekte. Damit unterstützen wir die Fachbereiche, um unser Unternehmen für die Zukunft zu rüsten.

Vielfältige Aufgaben

  • Nach einer gründlichen Einlernphase übernehmen Sie die Funktion als Koordinator der Leistungsabrechnung. Hierbei optimieren Sie den End-to-End-Prozess aus „Bottom Up“ Sicht und Sorgen mit Kennzahlen für den notwendigen Überblick.
  • Sie ziehen Stichproben von Abrechnungen und prüfen sie deren Ordnungsmäßigkeit
  • Änderungen von SAP IT Datenstrukturen prüfen Sie mit einer bestehenden Arbeitsgruppe auf Integrität
  • Sie initiieren und leiten fachbereichsübergreifende Projekte und sorgen damit für eine kontinuierliche Verbesserung (PDCA) der Prozesse

Überzeugendes Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Wirtschaftsingenieur/in, BWL oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder haben durch Ihre langjährige Berufserfahrung vergleichbare Qualifikationen erworben
  • Sie haben erste Erfahrungen im Zusammenspiel von kaufmännischen-/technischen- und vertrieblichen Prozessen und arbeiten sich gerne in dieses komplexe Thema ein
  • Sie besitzen SAP Kenntnisse in MM, PM, und SD bzw. S/4 HANA
  • Sie haben mit Leistungsverzeichnissen gearbeitet und erkennen logische Zusammenhänge
  • Sie sind ein Teamworker mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit
  • Arbeiten eigenverantwortlich und strukturiert und können Menschen anleiten/führen
  • Denken immer einen Schritt weiter und bringen aktiv neue Ideen ein

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer NETZ FGP 00101234 · Bei Fragen steht Irina Bitzer, i.bitzer@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).