Allgemeine Informationen

Masterand (w/m/d) Netzentwicklung Projekte Sekundärtechnik

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: X NETZ TEPS2 02274861

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Der Bereich Sekundärtechnik ist verantwortlich für Planung, Errichtung und Betrieb der Schutz- und Stationsleittechnik in Anlagen der Netze BW in allen Spannungsebenen.

Vielfältige Aufgaben

Abschlussarbeit im Themenfeld "Hochautomatisierung von Mittel- und Niederspannungsnetzen". U.a. Selbstheilende Systeme, Betrieb von hochautomatisierten Systemen, Anforderungen an hochautomatisierte Systeme

Überzeugendes Profil

Studium der Elektrotechnik, Schwerpunkt Elektrische Energietechnik

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Vielfältige Events bieten Austausch- und Netzwerkoptionen für Studierende
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Job und Studium
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer X NETZ TEPS2 02274861 · Bei Fragen steht Sabine Müller, sa.mueller@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).