Allgemeine Informationen

Meister/Techniker (w/m/d) Schadstoffe

Gesellschaft: EnBW Kernkraft GmbH

Ort: Neckarwestheim

Referenznummer: EnKK RNR2 55068719

Über das Unternehmen

Gemeinsam bringen wir die Dinge voran: Wir von der EnBW Kernkraft GmbH kümmern uns an den Standorten Philippsburg, Neckarwestheim und Obrigheim um Betrieb, Stilllegung und Abbau unserer Kernkraftwerke. Bei allem, was wir tun, hat die Sicherheit stets oberste Priorität. Der Rückbau ist ein Mega-Projekt mit langfristiger Perspektive.

Über den Bereich

Für die EnBW Kernkraft GmbH (EnKK) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 
Meister/Techniker (w/m/d) Schadstoffe für unser Kernkraftwerk am Standort Neckarwestheim.

Wir gehen den Rückbau und die Schaffung der erforderlichen Infrastruktur aktiv an. Die EnBW Kernkraft GmbH hat mit ihrer Strategie für den direkten, sicheren und verantwortungsvollen Rückbau aller Blöcke, Klarheit für Politik, Gesellschaft, Geschäftspartner und Mitarbeiter geschaffen. Dieses Ziel verfolgen wir entschieden und konsequent.

Durch Ihre Tätigkeit werden Sie zum Macher und gestalten durch Ihre Expertise einen wichtigen Teil der Energiewelt von morgen.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie erstellen Untersuchungskonzepte (Beprobungen) für Schadstoffe in und an Materialien
  • Sie führen die Beprobung von Schadstoffen vor Ort nach LAGA PN98 sowie die Bewertung der Beprobungen durch
  • Sie beraten den Rückbau beim Ausbau (Demontageverfahren) von Schadstoffen
  • Sie pflegen und aktualisieren das vorhandene Schadstoffkataster.
  • Sie erarbeiten Prozessabläufe und arbeiten bei Projekten mit
  • Sie sind in fachlicher Abstimmung mit Gutachter und Behörde

Überzeugendes Profil

  • Sie bringen eine abgeschlossene technische Ausbildung als Meister oder Techniker (w/m/d) mit und haben idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Planung und Durchführung von Projekten 
  • Sie bringen bereits Erfahrungen im Projektmanagement mit
  • Sie verfügen über Kenntnisse zu Gesetzen, Verordnung und Regelwerken für die Bereiche Gefahrstoffe, Umwelt und Abfall 
  • Wünschenswert sind Sachkunde nach TRGS 519 und TRGS 521 sowie die Sachkunde für Arbeiten in kontaminierten Bereichen BGR 128
  • Sie überzeugen durch ein sicheres Auftreten basierend auf Ihren fachlichen und sozialen Kompetenzen. 
  • Ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und eine ausgeprägte Team- sowie Kommunikationsfähigkeit gepaart mit Flexibilität und Belastbarkeit zeichnen Sie aus

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer EnKK RNR2 55068719 · Bei Fragen steht David Wagner, da.wagner@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).