Allgemeine Informationen

Meister oder Techniker (w/m/d) Netzanschluss dezentrale Energieerzeugungsanlagen

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Heilbronn

Referenznummer: NETZ TNNEN 02347044

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Sie wollen sich beruflich mit der Energiewende befassen und haben Interesse in einem zukunftssicheren, technischen Bereich zu arbeiten? –  Dann sind Sie bei uns richtig.
Mit viel Energie und Blick auf Mensch und Umwelt, kümmern wir uns um die Netzintegration dezentraler Energieerzeugungsanlagen.

Das Team Einspeiser ist verantwortlich für die Steuerung und die operative Abwicklung der Anschluss- und Anlagenbearbeitungsvorgänge für dezentrale Erzeugungsanlagen in den Stromnetzen der Netze BW in der Region Neckar-Franken. Wir gestalten die dafür notwendigen Prozesse und das Beziehungsmanagement zu Kunden und Geschäftspartnern, wie Installateuren oder Elektroplanern.

Haben Sie Interesse an einem spannenden Aufgabenfeld zwischen technischen und netzwirtschaftlichen Anforderungen nah am Kunden?
Bewerben Sie sich und werden Sie Teil unseres engagierten Teams!

Vielfältige Aufgaben

  • Einsteuern von Kundenanträgen in die betrieblichen Prozesse, koordinieren und überwachen der Abläufe und Fristen im Nieder- und Mittelspannungsnetz
    • Prüfen, Bewerten und ggf. Nachfordern von Unterlagen
    • Beantwortung von schriftlichen und telefonischen Anfragen (Kunden, Installateure, Anlagenerrichter)
    • Bearbeitung und Abwicklung von Kundenanträgen zur Einspeisung von Energie nach EEG und KWKG in das Stromnetz der Netze BW GmbH
  • Auskünfte zu technischen, kaufmännischen und rechtlichen Fragestellungen (z.B. zu Messkonzept, Netzverknüpfung, Schutzkonzept, Netzsicherheitsmanagement, Zertifizierung, Eigenverbrauch, EEG, NAV, TAB, VDE-Anwendungsregeln etc.)
  • Selbständige Bearbeitung auch von komplexen EEG-Anlagen im Nieder- und Mittelspannungsnetz
  • Abwicklung Vertragswesen in SAP IS-U
    • Netzanschlussvertrag
    • Stromeinspeisebestätigung/-vertrag
  • Sonderaufgaben u. a. auch zur Bereichsentwicklung

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung als Meister/in od. Techniker/in Fachrichtung Elektrotechnik oder Energietechnik
  • Berufserfahrung im Einspeisebereich oder in der Netzentwicklung sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und SAP IS-U
  • Kenntnisse und Bereitschaft zur Einarbeitung in den einschlägigen Gesetzen und Normen, insbes. EEG, KWKG, NAV, TAB, VDE-AR-N 4105 und VDE-AR-N 4110
  • Überdurchschnittliches Engagement, Flexibilität, Eigeninitiative, sowie die Fähigkeit zu selbstständigem, team- und ergebnisorientierten Arbeiten
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B ist erforderlich

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer NETZ TNNEN 02347044 · Bei Fragen steht Lorina Umstätter, l.umstaetter@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).