Allgemeine Informationen

Netzanschlussmanager Elektromobilität (w/m/d)

Gesellschaft: EnBW mobility+ AG & Co. KG

Ort: Karlsruhe, Stuttgart

Referenznummer: EMOB FB 02360445

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Mit Leidenschaft engagiert sich die EnBW für die Elektromobilität als zentralen Baustein einer nachhaltigen Mobilitätswende.

Dank unserer Pionierarbeit der vergangenen Jahre betreiben wir mittlerweile in Deutschland, Österreich und der Schweiz das größte Schnellladenetz und bauen es mit Nachdruck weiter aus: Bis 2025 wird die EnBW 2.500 Schnellladestandorte in Deutschland betreiben. Gleichzeitig laden E-Autofahrer*innen mit der EnBW mobility+ App und Ladekarte an mehr als 300.000 Ladepunkten in Europa im EnBW HyperNetz überall zu einheitlichen Preisen. Das macht uns laut der renommierten Testzeitschrift connect bereits mehrfach infolge zum „besten E-Mobilitätsanbieter Deutschlands“.

Für mehr Flexibilität und weiteres Wachstum in einem dynamischen Markt haben wir unsere Elektromobilitäts-Aktivitäten jüngst in einer eigenständigen Gesellschaft gebündelt, der EnBW mobility+ AG & Co. KG. Damit sind wir optimal aufgestellt und möchten unsere führende Position als Ladeinfrastrukturbetreiberin (CPO) und Elektromobilitätsanbieterin (EMP) weiter ausbauen.
Dafür suchen wir Sie!

Über den Bereich

Die Stelle ist im Bereich Fulfillment Backoffice in der EnBW mobility+ AG & Co. KG angesiedelt und beinhaltet Aufgaben rund um das Netzanschlussmanagement zum Aufbau von Ladeinfrastruktur. Der Bereich Fulfillment Backoffice verantwortet u.a. das Netzanschlussmanagement und arbeitet eng mit den Verteilnetzbetreibern zum Aufbau von Ladeinfrastruktur zusammen. Sie werden Teil eines Teams, das sich explizit mit den Prozessen rund um Netzantragstellung, Messstellenbetrieb und Strombelieferung befasst.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie betreuen das Aufgabengebiet Netzanschlussmanagement für den Aufbau von Ladeinfrastruktur, sind Ansprechpartner*in der Verteilnetzbetreiber, pflegen das bestehende Netzwerk und bauen dieses aus
  • Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit liegt im Bereich des Vertragsmanagements, der inhaltlichen Prüfung und Verhandlung von Netzanschlussangeboten und -verträgen
  • Mit den regionalen Verteilnetzbetreibern stimmen Sie Vertragsinhalte ab, setzen unsere Anforderungen durch und optimieren Vertragsentwürfe mit Unterstützung unseres Rechtsbereichs
  • Sie sind im operativen Geschäft mit der Netzantragstellung und Einholung der Netzanschlussangebote betraut. Hierzu steuern Sie externe Dienstleister*innen zur Netzantragstellung in der Nieder- und Mittelspannung sowie zur Antragstellung bei Leistungserhöhungen, Zähler- und Photovoltaikanträgen.
  • Sie unterstützen bei der Abstimmung mit unserem internen Messstellenbetreiber, sorgen für die fristgerechte Anmeldung der Messstellen und sichern somit die Inbetriebnahmen der Ladeinfrastruktur ab
  • Ebenfalls unterstützen Sie an der Schnittstelle zu unserem internen Stromlieferanten und stellen die Strombelieferung der Ladeinfrastrukturstandorte mit Ökostrom sicher

Überzeugendes Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens
  • Ihre Expertise in der Energiewirtschaft sowie elektrotechnische Kenntnisse runden Ihr Profil ab
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Vertragsmanagement, verstehen sich darin Verträge zu lesen, zu deuten und bringen Erfahrung in der Vertragsverhandlung mit
  • Sie haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Verteilnetzbetreibern und deren Netzanschlussprozessen gesammelt
  • Ihre selbstständige, analytische und lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sie bringen sehr gute kommunikative Fähigkeiten mit und sprechen fließend Deutsch in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Irina Bitzer, i.bitzer@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).