Allgemeine Informationen

Praktikant (w/m/d) Innovation Strom/Gas - Smart Grid - remote möglich

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Stuttgart

Referenznummer: X NETZ TI P 02325826

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher.
Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft.

Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher.
Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Der Bereich "Technik Innovation" erarbeitet Lösungskonzepte, um das aktive Verteilnetz der Zukunft nachhaltig zu gestalten. Elektromobilität sowie der stark wachsende Anteil an regenerativer Stromerzeugung und flexiblen Verbraucher*innen wie Batteriespeicher und Wärmepumpen stellen dabei eine große Herausforderung dar. Im Rahmen unserer attraktiven Netzlabore und Forschungsprojekte beschäftigen wir uns mit der Integration, Vernetzung und Steuerung von Erzeugungsanlagen, Verbraucher*innen und Netzbetriebsmitteln oder mit der Nutzung der Gasnetze als Speichermöglichkeit. Wir machen die Theorie zur Praxis.

Im Forschungsprojekt flexQgrid entwickeln und testen wir Lösungen, um steuerbare Anlagen in der Niederspannung sicher und intelligent einzubinden – das Smart Grid der Zukunft. Für dieses Projekt suchen wir einen Praktikanten (w/m/d). Unterstütze unser junges dynamisches Team mit deinen individuellen Fähigkeiten und lass uns gemeinsam über den Tellerrand hinausblicken.

Vielfältige Aufgaben

Da wir ein Forschungsprojekt sind, ändern sich die Aufgaben auch während deines Praktikums recht schnell – daher ist Flexibilität gefragt. In der aktuellen Projektphase suchen wir besonders nach einer Person für folgende Aufgaben:

  • Aktive Mitgestaltung des Feldtests
  • Auswertung und Darstellung von Forschungs- und Projektergebnissen sowie Aufbereitung von Zeitreihen und Messdaten
  • Anpassungen und Weiterentwicklungen unserer Algorithmen und Systeme in Python und Microsoft Azure
  • Mitarbeit bei der Interpretation der Projektergebnisse und Ableitung von Handlungsempfehlungen

Überzeugendes Profil

  • Masterstudent (w/m/d) der Fachrichtung Energietechnik, Elektrotechnik, Informationstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen mit technischem Schwerpunkt oder ähnlichen Studiengängen
  • Sehr gute Python-Kenntnisse
  • Erfahrungen mit Azure sind von Vorteil
  • Begeisterung für aktuelle energiewirtschaftliche Problemstellungen
  • Sehr gute Kenntnisse über den typischen Aufbau des Verteilnetzes und die Herausforderungen im Rahmen der Energiewende
  • Motivation, Eigeninitiative, Selbständigkeit und systematische Arbeitsweise
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 GER)

Unser Angebot

  • Spannende und anspruchsvolle Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Vielfältige Events bieten Austausch- und Netzwerkoptionen für unsere Studierenden im Rahmen des Studi-Energy-Programms
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Job und Studium
  • Attraktive Vergütungen eröffnen Möglichkeiten: 1.630,- € mtl. brutto bei allen Praktika und Abschlussarbeiten und ab 14,- € je Stunde brutto bei Werkstudierendentätigkeiten im Bachelorstudium bzw. ab 16,- € brutto im Masterstudium

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Jasmin Schaller, j.schaller@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).