Allgemeine Informationen

Praktikant (w/m/d) Netzintegration Elektromobilität

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Stuttgart

Referenznummer: X NETZ TAM P 02331457

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher.
Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft.

Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher.
Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Die Netze BW GmbH ist der Verteilnetzbetreiber der EnBW AG. Die Zuständigkeit umfasst die Hoch-, Mittel- und Niederspannung von Netzen in Baden-Württemberg.

Bis 2030 sollen 15 Millionen Elektrofahrzeuge in Deutschland zugelassen sein, ist das Ziel der Bundesregierung. Die elektrische Energie zur Beladung der Fahrzeuge kommt von den Energieerzeugern über die Stromnetze zu den E-Ladestationen. Damit die Stromnetze dieser neuen Belastung gewachsen sind, sind sowohl konventioneller Netzausbau als auch intelligente, innovative Lösungen notwendig.

Das agile TOP Projekt „Netzintegration von Elektromobilität“ der Netze BW GmbH beschäftigt sich mit der technischen und wirtschaftlichen Entwicklung dieser netznahen Innovationen zur erfolgreichen Integration von Elektrofahrzeugen in das Stromnetz. Die Bandbreite der Aufgaben der Projektmitarbeiter*innen reicht dabei von der Entwicklung neuer Konzepte, dem Aufbau datenbasierter Anwendungen, der technischen Bewertungen operativen Systemen und Analysen bis hin zur Organisation und Umsetzung von Feldtests.

Zur Unterstützung des Projektes „Netzintegration Elektromobilität“ sucht die Netze BW GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikanten (w/m/d). 

Vielfältige Aufgaben

  • Unterstützung der Projektmitarbeitenden bei der Organisation und Durchführung von Feldtests zur Erprobung innovativer Lademanagementkonzepte 
  • Analyse und Auswertung der im Feldtest gewonnenen Ergebnisse und Erkenntnisse 
  • Unterstützung bei der kundenzentrierten Produkteinführung eines intelligenten Netzbetriebsmittels 
  • Unterstützung bei Usability Testing und Weiterentwicklung des neuen Produkts 
  • Mitarbeit beim Aufbau und der Weiterentwicklung datenbasierter Anwendungen für Planungs- und Entwicklungsprozessen im operativen Netzbetrieb 
  • Unterstützung und Mitarbeit im konzeptionellen Prozessdesign für Anwendungen im Kontext Transparenz im Niederspannungsnetz 
  • Dokumentation von Arbeitsschritten und Projektergebnissen sowie die flexible Mitarbeit im Projektteam 

Überzeugendes Profil

  • Student*in der Fachrichtung Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Data Science, Informatik, Energietechnik oder ähnlicher Studiengänge 
  • Grundkenntnisse der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, Messdatenauswertung und -visualisierung sowie Kenntnisse über den typischen Aufbau von Stromnetzen inkl. seiner Komponenten 
  • Erfahrungen in der Projektmitarbeit und im Themenfeld Elektromobilität sind von Vorteil 
  • Interesse an Produktdesign-/ Designthinking-/ Prozessdesign-Ansätzen 
  • Sie bringen eine hohe Eigeninitiative, Selbstständigkeit und systematische Arbeitsweise mit und besitzen sehr gute MS-Office Kenntnisse (Word, PowerPoint, Excel) 
  • Führerschein Klasse B 

Unser Angebot

  • Spannende und anspruchsvolle Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Vielfältige Events bieten Austausch- und Netzwerkoptionen für unsere Studierenden im Rahmen des Studi-Energy-Programms
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Job und Studium
  • Attraktive Vergütungen eröffnen Möglichkeiten: 1.532,- € mtl. brutto bei allen Praktika und Abschlussarbeiten und ab 14,- € je Stunde brutto bei Werkstudierendentätigkeiten im Bachelorstudium bzw. ab 16,- € brutto im Masterstudium

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Jasmin Schaller, j.schaller@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).