Allgemeine Informationen

Process Owner (w/m/d) Vertrags-/Kundenentwicklung Service

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: EnBW C-SDPM 202109153

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Um die Energiewende in der Praxis umzusetzen, finden auch bei den Kundenprozessen permanent Anpassungen statt, sehr stark getrieben von Regulierung, Gesetzgebung und vor allem durch unseren eigenen Anspruch heraus ein exzellentes Kundenerleben zu realisieren. Die Möglichkeiten der Digitalisierung nutzen wir dabei als Chance, uns stetig innovativer, effizienter und kundenorientierter weiterzuentwickeln. Gemeinsam mit Ihnen treiben wir die digitale Transformation voran und setzen unsere Vision der ganzheitlichen End-to-End (E2E) Verantwortung und Prozesseffizienz für ein exzellentes Kundenerlebnis, auch bei unseren internen Partnern, um. Wir bieten den Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen, neue Ansätze zu erproben und unsere Organisation mit uns in die Zukunft zu führen. 

Vielfältige Aufgaben

  • Sie haben die Verantwortung für die fachliche Ausgestaltung und kennzahlenbasierte Steuerung der Vertrags-/Kundenentwicklung Service Prozesse unter Maßgabe der strategischen Ziele hinsichtlich Effizienz, Kundenorientierung und einer ganzheitlichen End to End Perspektive.
  • Sie stellen die Identifikation von Markt-/Kundenanforderungen sowie die Analysen von gesetzlichen Anforderungen sicher, orchestrieren die Umsetzung aller den Vertrags-/Kundenentwicklung Services betreffenden Anforderungen.
  • Sie führen regelmäßige datengetriebene Analysen (u.a. Power BI/Celonis) im Hinblick auf die Prozessoptimierung durch und stimmen sich dafür eng mit dem Transparenz-Team ab oder beauftragen dieses.
  • Sie stellen die Interaktion und Zusammenarbeit mit den angrenzenden Prozessverantwortlichen, sowie mit dem Vertrieb, den Chief Product Ownern und den crossfunktionalen Umsetzungsteams sicher.
  • Sie leiten innovative (hybride und agile) und bereichsübergreifenden Projekte mit Fokus auf digitale Prozess- und/oder Produktgestaltung.

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Wirtschaftsingenieurwesen / Wirtschaftsinformatik und oder vergleichbaren Studiengang bzw. langjährige energiewirtschaftliche Berufserfahrung erworbene gleichwertige Qualifikation.
  • Kenntnisse der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette mit technischen Expertenkenntnissen im Bereich Vertrags-/Kundenentwicklung im Massenmarkt.
  • Praxiserfahrungen in der Gestaltung bzw. Digitalisierung von kaufmännischen Geschäfts-/Kundenprozessen.
  • Erfahrungen mit hybriden oder agilen Arbeitsweisen (Scrum, Kanban, OKR).
  • Der Wunsch nach Eigenverantwortlichkeit sowie Ihr unternehmerisches Handeln und Kunden-/Serviceverständnis zeichnen Sie aus.
  • Ausgeprägte Befähigung komplexe Zusammenhänge anhand von analytischen Methoden eigenständig aufzubereiten. 
  • Zielorientierte Arbeitsweise mit hoher Eigenmotivation sowie Verhandlungs- und Durchsetzungsstärke.


Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer EnBW C-SDPM 202109153 · Bei Fragen steht Katharina Leber, k.leber@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).