Allgemeine Informationen

Projektleiter (w/m/d) Assetbewirtschaftung Contracting

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Stuttgart

Referenznummer: C-ECA 02321898

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Intelligente und nachhaltige Versorgungslösungen für Industrie, Kommune und Immobilienwirtschaft – darum geht es im Geschäftsbereich Contracting.

Ob in den Bereichen Projektplanung, Konzeption, Bau, oder Betrieb: Mit dem Contracting der EnBW profitieren unsere Kunden von maßgeschneiderten Energiekonzepten und von unserer langjährigen Erfahrung als Betreiber von über 200 Energieversorgungsanlagen.
Mit dem Erreichten geben wir uns aber nicht zufrieden, sondern entwickeln uns und unsere Leistungen konsequent weiter. Durch moderne Anlagentechnik und fortlaufende Optimierungen schonen wir Ressourcen und reduzieren CO₂-Emissionen mit dem Ziel unsere Kunden zunehmend für klimaneutrale Lösungen zu begeistern.

Als Projektleiter*in Assetbewirtschaftung Contracting agieren Sie nahe an unseren Bestandskunden und gestalten ihr Projektportfolio aktiv über alle Zieldimensionen. Mit Ihrem Engagement und Ihrem breiten Fähigkeitsspektrum leisten Sie dabei einen maßgeblichen Beitrag zur Kundenzufriedenheit, zur Energieeffizienz unserer Anlagen und zur Wirtschaftlichkeit des Geschäftsbereiches.

Dabei meistern sie mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit und einem ausgeprägten Teamgedanken täglich neue und spannende Herausforderungen – transparent, kreativ, digital und innovativ.

Vielfältige Aufgaben

  • In Ihrer neuen Rolle verantworten Sie alle für den Projekterfolg maßgeblichen Faktoren einschließlich der Instandhaltungs- und Betriebsbudgets. 
  • Sie interagieren mit der Leitungsebene unserer Auftraggeber und gestalten die erfolgreiche Kundenbeziehung. 
  • Des Weiteren koordinieren Sie die Zusammenarbeit von und mit internen und externen Leistungserbringern und Dienstleistern. 
  • Sie monitoren, steuern und optimieren die Effizienz und die Nachhaltigkeit der technischen Komponenten. 
  • Darüber hinaus erstellen Sie crossfunktional techno-ökonomische Modelle komplexer Energiesysteme auf deren Basis eine IT-gestützte Optimierung des täglichen Anlageneinsatzes erfolgt. Hierfür steht Ihnen modernste Software zur Verfügung. 
  • Sie nehmen an der Ingenieurrufbereitschaft teil.

Überzeugendes Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium und Berufserfahrung in der Energiewirtschaft
  • Idealerweise haben Sie bereits erste Erfolge bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen erzielt und verfügen über Programmiererfahrung.
  • Sie sind in der Lage komplexe Energiesysteme zu analysieren, gesamthaft zu verstehen und bibliotheksgestützt in techno-ökonomischen Modellen abzubilden.
  • Darüber hinaus begeistern sich für ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum.
  • Sie begreifen die Energiewende und die Digitalisierung als Chance und Gestaltungsraum.
  • Und entfalten als Impact Player im Team Gestaltungskraft.
  • Außerdem verfügen sie über eine hohe Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie besitzen einen Führerschein Klasse B.

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer C-ECA 02321898 · Bei Fragen steht Yue Pan, y.pan@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).