Allgemeine Informationen

Externer Stellentitel
Referent Assetmanagement (w/m/d) Vollzeit / Teilzeit befristet
Gesellschaft:
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Ort:
Karlsruhe, Stuttgart
Referenznummer:
H-CVAM 02367601
Vollzeit/Teilzeit:
Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)
Über das Unternehmen
Wir suchen Menschen, die an die positive Kraft von Energie glauben und an ihre eigene Stärke, Dinge voranzubringen. Die wissen, wie wichtig Energie und Infrastruktur sind und wie groß die Möglichkeiten, mit ihnen Zukunft für alle zu gestalten. Denn wir sind genauso: Ein großes, tatkräftiges Unternehmen, das die Tür weit aufmacht für Menschen, die mit uns gemeinsam aus Ideen echte Veränderungen machen. Wir sind das E. Sie auch?
Unser Angebot

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, Entgeltumwandlungsmodelle und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick
Vielfältige Aufgaben
  • Sie führen das strategische Assetmanagement für die Immobiliengesellschaften durch, entwickeln Strategien für Investorenmodelle, initiieren Desinvestitionen und Investitionen sowie Portfoliobereinigungen gemäß der festgelegten Strategie. Außerdem entwickeln Sie die Immobilienstrategie kontinuierlich weiter, ausgerichtet an der Unternehmensstrategie und unter Berücksichtigung von Kostenbewusstsein und Nachhaltigkeit und erarbeiten Vorgaben zur effektiven Steuerung des Asset- und Transaktionsmanagements
  • Als Key Account Manager*in sind Sie für die EnBW Gesellschaften zuständig und bearbeiten übergreifende, konzernweite Immobilienthemen sowie das Business Development für die Immobiliengesellschaften und Investoren
  • Zudem sind Sie verantwortlich für die Qualitätssicherung, das Monitoring und das Reporting des Immobilienbestandes in Bezug auf Wirtschaftlichkeit, Risiko und Konformität mit der Konzernstrategie
  • Zusätzlich sind Sie verantwortlich für die Weiterentwicklung von Prozessen und Instrumenten zur Steuerung des Immobilienportfolios gemäß des Konzernstandards „Immobilienmanagement“ sowie für die Vorschau, Planung und das Controlling der Immobiliengesellschaften, einschließlich der Umsatzplanung des EnBW Konzerns
  • Als Assetmanager*in unterstützen Sie bei der Erstellung und Qualitätssicherung von Gremienvorlagen, führen Qualitätskontrollen durch und sind, abhängig vom Budgetbedarf, für die Freigabe und Vorstellung der Entscheidungsvorlagen für Budgetabrufe bei der Geschäftsführung verantwortlich
Überzeugendes Profil
  • Sie haben ein Studium mit betriebswirtschaftlichem oder immobilienwirtschaftlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen und bringen erste Erfahrungen im Assetmanagement sowie in der kaufmännischen Verwaltung von Immobilien mit
  • Es ist wünschenswert, dass Sie über ausgeprägte Kenntnisse in SAP, Power Point, Excel, Business Warehouse verfügen und fundierte Erfahrungen in den Bereichen Immobilienwirtschaft, Finanzierung, Controlling sowie in der Erstellung von Präsentationen mitbringen
  • Als dienstleistungsorientierte und kommunikativ überzeugende Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihre ausgeprägten analytischen Fähigkeiten, eine strukturierte Arbeitsweise und hohe Flexibilität aus
  • Des Weiteren haben Sie Freude an Veränderungen und engagieren sich mit Mut und Ausdauer in neuen Themen- und Aufgabenfeldern
  • Zudem sind Sie ein überzeugter Teamplayer, der sich durch eine ausgeprägte Lösungsorientierung auszeichnet
Über den Bereich
Der Bereich Corporate Real Estate Management der EnBW Energie Baden-Württemberg AG bietet intern Managementleistungen für Immobilien aller Nutzungsarten und kundennaher Mehrwertdienste an. Im Wertstrom Asset- und Portfoliomanagement haben wir eine ganzheitliche Sicht auf unsere Standorte und das Portfolio und dessen Entwicklung. Das noch stärker auszuprägende Life-Cycle-Management als Teil des Portfoliomanagements denkt Liegenschaften und Immobilien von der Entstehung bis zu ihrem Ende. Eingebettet in die EnBW Unternehmensstrategie finden auch die unterschiedlichen Facetten von Nachhaltigkeit Berücksichtigung in der Portfoliostrategie.
Die Stelle ist befristet auf 2 Jahre.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Ulrike Vucak | u.vucak@enbw.com gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Ulrike Vucak | u.vucak@enbw.com