Allgemeine Informationen

Referent Sonderaufgaben (w/m/d) Energiedatenmanagement für die Rolle Verteilnetzbetreiber (VNB)

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: C-SUNV 02300505

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Die Durchführung des Energiedatenmanagements ist eine spannende und interessante Aufgabe mit einer hohen Veränderungsdynamik. Im Umfeld der laufenden Energiewende und des liberalisierten Energiemarktes ergeben sich ständige Veränderungen in den Produkten, den Prozessen und Anwendungssystemen. Die Anpassung und die Optimierung bestehender Prozesse des Energiedatenmanagements (EDM) machen es erforderlich, dass Energieversorgungsunternehmen ihre etablierten Geschäftsmodelle hinterfragen und vermehrt mit einem externen Dienstleister zusammenarbeiten. Die EnBW bietet in diesem Umfeld ein vollumfängliches Leistungsportfolio und strebt die Marktführerschaft als IT- und BPO-Dienstleister an.

Sie wollen den Energiemarkt mitgestalten? Dann sind Sie bei uns richtig!

Für die operative Abwicklung des Energiedatenmanagements für die Sparte Gas suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten Sonderaufgaben Energiedatenmanagement (w/m/d) für die Rolle Verteilnetzbetreiber.


Vielfältige Aufgaben

  • Sie betreuen interne und externe Auftraggeber in allen Fragen rund um das Energiedatenmanagement (EDM). Ihre Kernaufgabe ist die Betreuung und Ausgestaltung unserer Leistung im Bereich der Gas-Prozesse.  
  • Sie verantworten die Analyse funktionaler Anforderungen an das EDM aus dem rechtlichen Umfeld (Bundesnetzagentur) und dem Energiemarkt sowie die Ableitung von fachlichen Vorgaben für die entsprechenden IT-Anwendungen.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört ebenso die Erstellung von Testvorgaben in Bezug auf die IT-Anwendungen sowie die Durchführung von Tests und die anschließende Freigabe.
  • Sie konzipieren Schulungsmaßnahmen und führen diese selbständig durch.
  • Bei der Gestaltung des Wandels in einer sich weiter digitalisierenden Prozess- und Systemwelt beteiligen Sie sich aktiv.
  • Sie übernehmen Projektaufgaben oder leiten Projekte/ Teilprojekte bzw. agile Teams selbstverantwortlich.

Überzeugendes Profil

  • Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches oder technisches Studium abgeschlossen oder besitzen durch langjährige, einschlägige Berufserfahrung erworbene gleichwertige Kenntnisse. 
  • Affinität zu technischen Fragestellungen zeichnet Sie ebenso aus wie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten.
  • Idealerweise haben Sie gute Kenntnisse im Energiedatenmanagement und dem liberalisierten Energiemarkt.
  • Der routinierte Umgang mit den IT-Systemen zeichnet Sie ebenso aus wie Ihre Flexibilität bzgl. der Einarbeitung in neue Aufgaben und Prozesse.
  • Sie sind offen für Neues und haben Lust auf Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung.
  • Im direkten Kontakt mit Kollegen, Kunden und Kooperationspartnern agieren Sie motivierend und überzeugungsstark.
  • Sie überzeugen uns durch Ihre Freude an Teamarbeit und durch Ihre hohe Eigenmotivation und Einsatzbereitschaft.

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer C-SUNV 02300505 · Bei Fragen steht Katharina Friedel, k.friedel@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).