Allgemeine Informationen

Referent Sonderaufgaben (w/m/d) Optimisation & Positionsmanagement

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: F-TAO 02299600

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Die Geschäftseinheit Trading stellt den zentralen Zugang zu den Großhandelsmärkten für Strom, Gas sowie weiteren Brennstoffen sicher und ist innerhalb des EnBW-Konzerns für das Agieren an Energiemärkten verantwortlich. Durch regionale Expansion in europäische Schlüsselmärkte, die Erweiterung der Produktpalette und des Zeithorizonts richtet sich der Handel neu aus. Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie die Zukunft des Handels mit.

Vielfältige Aufgaben

  • Modellierung der Assets mit quantitativen Bewertungsmodellen sowie Anwendung und Weiterentwicklung von Modellen inkl. operativer Positionsbestimmung 
  • Analysen, Bewertungen und Pricings von Assets & Portfolien inkl. PFC und Preispfaderstellung
  • Identifizierung von Chancen zur Portfoliostrukturierung und Produktentwicklung sowie energiewirtschaftliche Optimierungen von Bestandsverträgen 
  • Entwicklung von Hedging und Handelsstrategien sowie Benchmarks für Portfolio und Händler
  • Organisation und Durchführung von Call for Bids und Offers
  • Eigenständige Wahrnehmung von Projektaufgaben, z. B. Weiterentwicklung Prozesse; IT Projekte
  • Enge Zusammenarbeit mit Origination und Handel sowie Analyse und Modellentwicklung
  • Schnittstelle zu den EnBW-Kraftwerken beispielsweise zur Klärung von Nichtverfügbarkeiten- und Revisionsplanung

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise im Bereich (Wirtschafts-) Ingenieurwesen; Mathematik oder Physik idealerweise gepaart mit Kenntnissen im Bereich Wirtschaftswissenschaften
  • Fundierte energiewirtschaftliche Kenntnisse sowie Erfahrung in der Modellierung und quantitativen Analyse
  • Erfahrungen im Portfoliomanagement inkl. Pricing und Structuring von komplexen Produkten
  • Fähigkeit und Bereitschaft, das eigene Wissen in einem sich schnell ändernden Handels- und Regulierungsumfeld ständig zu aktualisieren, neue Lösungsansätze und Ideen einzubringen, aufzunehmen und pragmatisch umzusetzen
  • Überdurchschnittliches Engagement, Teamfähigkeit sowie selbständige, strukturierte und sehr zuverlässige Arbeitsweise gepaart mit ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten
  • Programmierkenntnisse von Vorteil (z. B. VBA, MatLab, R) 
  • Fließende Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer F-TAO 02299600 · Bei Fragen steht Manuela Wieckenberg, m.wieckenberg@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).