Allgemeine Informationen

Referent Sonderaufgaben (w/m/d) Prozessmanagement Marktkommunikation Energie- und Lieferlogistik

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: C-SOMNP 2342649

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Die stetig zunehmende Wechselbereitschaft der Energiekunden, immer komplexer werdende energiewirtschaftliche Rahmenbedingungen und die Energiewende führen zu einer stetig wachsenden Bedeutung des Wechselmanagements als Kernfähigkeit der Wertschöpfungskette Energievertrieb und -lieferung. 
Gleichzeitig erfordern sowohl regulatorische Anpassungen als auch effizienzgetriebene Optimierungen und die Digitalisierung von den Energieversorgungsunternehmen die konsequente und schnelle Weiterentwicklung der Geschäftsmodelle. 
Über die bundesweite Durchführung des Wechselmanagement für die EnBW-Konzernvertriebe hinaus ist die EnBW Operations als größter Operations-Dienstleister im deutschen Energiemarkt auch für weitere namhafte Lieferanten und Netzbetreiber tätig.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie designen, implementieren und optimieren Geschäftsprozesse im Umfeld der Marktkommunikationsprozesse zwischen den beteiligten Marktrollen bei der Belieferung unserer Kunden mit Energie (u.a. GPKE, GeLi Gas, MaBiS, WiM)    
  • Sie analysieren marktbezogene, gesetzliche, regulatorische, technische Veränderungen in der Energiewirtschaft und leiten daraus die erforderlichen fachlichen Anforderungen an Prozesse und Systeme ab,
  • In agilen Strukturen wirken Sie über die Erstellung fachlicher Anforderungen an IT-Systeme hinaus aktiv bei deren Umsetzung, Test und Abnahme mit.
  • Die Steigerung von Prozessqualität und -automatisierung sowie die bestmögliche Interaktion von Kunde bzw. Mitarbeiter mit den eingesetzten IT-Systemen ist für Sie ein motivierendes Tätigkeitsfeld.
  • Dabei treiben Sie die sich stetig weiter digitalisierende Prozess- und Systemwelt aktiv voran. 
  • Sie übernehmen in Projekten/ agilen Teams ergebnisverantwortlich Fach- und Leitungsaufgaben, sowohl an EnBW-Standorten als auch bei unseren Kunden.    

Überzeugendes Profil

  • Als Prozessmanager haben Sie Ihr Hochschulstudium (Fachrichtung Elektrotechnik, Energietechnik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik) abgeschlossen oder sind bereits mehrere Jahre in diesen Aufgabenfelder in Unternehmen tätig gewesen. 
  • Ihre sehr guten Kenntnisse über den Energiemarkt und der Marktprozesse aus Lieferantenperspektive sind dabei genauso gefragt wie Ihre Erfahrung mit branchenspezifischen IT-Lösungen. SQL-Kenntnisse sowie erste Erfahrungen mit powercloud wären vorteilhaft.
  • Sie haben Erfahrung in der Prozessanalyse, der Gestaltung und Optimierung von Geschäftsprozessen sowie im agilen Projektmanagement
  • Sowohl im Team als auch im direkten Kontakt mit Kollegen, Kunden und Kooperationspartnern agieren Sie lösungsorientiert, motivierend und überzeugungsstark. 
  • Sie sind offen für Neues und haben Lust auf Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung und haben Spaß an selbstständigem und verantwortlichem Handeln.
 

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer C-SOMNP 2342649 · Bei Fragen steht Christine Müller, christine.mueller@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).