Allgemeine Informationen

Externer Stellentitel
Referent Projekt- und Prozessmanagement (w/m/d) Vollzeit / Teilzeit
Gesellschaft:
Netze BW GmbH
Ort:
Biberach, Esslingen, Karlsruhe
Referenznummer:
NETZ PNP 02367901
Vollzeit/Teilzeit:
Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)
Über das Unternehmen
Gemeinsam alles am Laufen halten - Als größter Verteilnetzbetreiber sind wir in Baden-Württemberg nicht nur für Strom, Gas und Wasser zuständig, sondern auch für öffentliche Beleuchtung, Elektromobilität und ein modernes Telekommunikations- und Breitbandnetz. Mit echtem Zusammenhalt und gegenseitigem Vertrauen arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen. Schließ dich uns an und werde Teil des Netzworks!
Unser Angebot

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice
Vielfältige Aufgaben
Den Rahmen für diese Tätigkeit bilden die Netzbetreiberprozesse.
  • Du leitest und verantwortest interne und bereichsübergreifende Projekte zur Entwicklung und Umsetzung neuer Geschäftsprozesse sowie zur Prozessdigitalisierung, -automatisierung und -optimierung
  • Du koordinierst und leitest die fachbereichsübergreifenden Arbeitskreise & Abstimmrunden
  • Zusätzlich obliegt dir die Verantwortung für die Durchführung von Prozess- und Datenanalysen sowie die Erstellung von Fachkonzepten für verschiedene IT-Systeme. Darüber hinaus bist du auch für die Koordination von Schnittstellen zuständig
  • Des Weiteren übernimmst du auch Sonderaufgaben und Sonderprodukte, die den Übergang in eine zunehmend digitalisierte Prozess- und Systemwelt ermöglichen und vorantreiben sollen
  • Du trägst die Verantwortung für die Systembetreuung, einschließlich der Analyse, Beschreibung und Klärung von Systemfehlern
  • Du bist auch für die Betreuung der Anwender verantwortlich und führst Schulungen durch
Überzeugendes Profil
  • Du verfügst über eine abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Bachelorstudium z.B. der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare durch langjährige, einschlägige Berufserfahrung erworbene Qualifikation
  • Du besitzt eine hohe IT-Affinität und gute IT-Kenntnisse z.B. im Umgang mit SAP IS-U
  • Darüber hinaus bringst du sehr gute Kenntnisse in der Energieabrechnung mit, idealerweise aus dem Umfeld der Netznutzungsabrechnung sowie im Bereich der Marktkommunikation
  • Du hast fundierte Kenntnisse und Praxiserfahrung im Prozess- und Projektmanagement
  • Neben Analyse-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit hast du ein hohes Maß an Selbständigkeit sowie ein sicheres Auftreten
  • Die Arbeit im Team macht dir Spaß. Darüber hinaus zählen Veränderungsbereitschaft und die Motivation, dich fortlaufend beruflich weiterzuentwickeln, zu deinen Stärken
Über den Bereich
Der Bereich NETZ PN ist für die Gestaltung und operative Abwicklung kaufmännischer Netzbetreiber- und Messstellenbetreiber-Prozesse verantwortlich. Dies umfasst die Geschäftsprozesse vom Netz- und Messstellenzugang über Ablesung/Abrechnung bis zum Forderungsmanagement mit jährlichen Zahlungsströmen in Höhe von rund 3,5 Mrd. € für Netznutzungsentgelte, Konzessionsabgaben und Einspeisevergütung.

Um die Energiewende in der Praxis umzusetzen, finden bei den kaufmännischen Prozessen permanent Anpassungen statt, sehr stark getrieben von Regulierung und Gesetzgebung.

Die Digitalisierung begreifen wir dabei als Chance, uns stetig innovativer, effizienter und kundenzentrierter weiterzuentwickeln.

Unser Team ist regional in Baden-Württemberg verteilt über unsere Standorte Karlsruhe, Esslingen und Biberach. Der Dienstsitz ist aus einem dieser Standorte frei wählbar. Wir ermöglichen das flexible Arbeiten im Büro und im Home-Office.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Anne Schares | a.schares@enbw.com gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Anne Schares | a.schares@enbw.com