Allgemeine Informationen

Referent (w/m/d) Beteiligungsmanagement

Gesellschaft: Erdgas Südwest GmbH

Ort: Ettlingen

Referenznummer: ESW ESB 02346879

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Natürlich Zukunft schaffen – Erdgas Südwest GmbH Energieversorgung ist unser Spezialgebiet und so bieten wir unseren Strom- und Gaskunden erneuerbare Energien aus Sonne, Wind, Wasser, Biomasse sowie Erdgas, Wärme und verschiedene Dienstleistungen rund um Energie an. Für Privathaushalte, Unternehmen und Kommunen erarbeiten wir individuelle Energielösungen bis hin zur Autarkie. Nur eine wirkungsvolle Kombination von erneuerbarem Strom und grünen Gasen kann zu einer erfolgreichen Energiewende führen. Dafür setzen wir uns ein.

Über den Bereich

Das Beteiligungsmanagement der Erdgas Südwest betreut, steuert und führt die Beteiligungen im Teilkonzern und ist für sämtliche gesellschaftsrechtliche Themen verantwortlich. Beschlussunterlagen und gesellschaftsrechtliche Dokumentation und Gremienläufe werden durch ESB erstellt und koordiniert. Die strategische Entwicklung der Beteiligungen wird durch ESB beeinflusst. Darüber hinaus unterstützt ESB die Beteiligungen bei den verschiedensten Projekten und leitet M&A Projekte im Teilkonzern.

Verstärken Sie unser Team als Referent*in im Beteiligungsmanagement


Vielfältige Aufgaben

  • Unterstützung und selbständige Durchführung bei Projekten, als auch aktive Begleitung unserer Beteiligungen bei administrativen und kaufmännischen Themen, dazu gehören organisatorische und koordinative Tätigkeiten 
  • Mitwirkung bei der Analyse und Harmonisierung bestehender Prozesse und Rahmenbedingungen, sorgen für Transparenz und aktuelle Projektübersichten
  • Schnittstellenfunktion zwischen Mutterkonzern, Verwaltungsausschüssen und den Unternehmensleitungen
  • Vorbereitung von Beschlussvorlagen für Gremien im Teilkonzern der Erdgas Südwest 
  • Steuerung und Dokumentation gesellschaftsrechtlicher Unterlagen sowie Unterstützung bei Erarbeitung von Businessplänen und Mittelfristplanungen

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Business Administration, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar, gerne von einer dualen Ausbildungsform
  • Interesse an der Administration von Beteiligungen und gesellschaftsrechtlichen Themen
  • Analytische und systematische Arbeitsweise, sowie Verständnis für komplexe Prozesse und Strukturen
  • Sicheres Auftreten sowie gute Kooperations- und Integrationsfähigkeiten in der Zusammenarbeit mit Internen und Externen 
  • Die Bereitschaft zur Übernahme von Aufgaben und selbständigem Treiben der Themen, als auch ein hohes Maß an Diskretion, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer ESW ESB 02346879 · Bei Fragen steht Manuela Wieckenberg, m.wieckenberg@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).