Allgemeine Informationen

Externer Stellentitel
Referent (w/m/d) Prozessmanagement für den Anschluss für Erneuerbare Energien
Gesellschaft:
Netze ODR GmbH
Ort:
Ellwangen
Referenznummer:
2023/N_37
Vollzeit/Teilzeit:
Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)
Über das Unternehmen

Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze ODR GmbH. Ihr Netzunternehmen für Strom und Gas in der Region Ostwürttemberg und Donau Ries. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen für mehr als 230.000 Netzkunden - und das jeden Tag. Als Tochtergesellschaft der EnBW ODR gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Das klingt spannend? Machen Sie mit!

Unser Angebot
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Eigenes Personalrestaurant
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit zu Homeoffice und mobiler Arbeit
  • Leasingangebote für mobile Endgeräte & attraktive Mobilitätsangebote
  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick
Vielfältige Aufgaben
  • Überblick behalten: Sie führen eine fortlaufende Analyse des gesamten Anschlussprozesses von regenerativen Erzeugungsanlagen durch. Dies umfasst die Einspeiseanfrage bis zur Zählersetzung unter Berücksichtigung aller relevanten normativen und behördlichen Vorgaben. Zudem arbeiten Sie an der Weiterentwicklung eines Kennzahlensystems, um die Fortschritte in Bezug auf Effizienz und Qualität messbar zu machen. Dies ermöglicht eine präzise Überwachung und Steuerung der Prozessoptimierung. 
  • Zukunft gestalten: Sie identifizieren und heben Effizienzpotenziale, indem Sie den Automatisierungsgrad in den Prozessschritten erhöhen. Dies dient dazu, den Anschlussprozess schneller und reibungsloser zu gestalten. Zusätzlich entwickeln Sie ein Zielbild für einen optimalen Einspeiseprozess und setzen dieses aktiv um. Hierbei fungieren Sie als treibende Kraft für die operative Umsetzung des Zielbildes. 
  • Ansprechpartner sein: Sie bauen eine proaktive digitale Kundenkommunikation auf, um den Status der Einspeiseanfragen transparent darzulegen. Damit gewährleisten Sie eine enge Verbindung zu unseren Kunden und halten sie stets informiert.
Überzeugendes Profil
  • Ausbildung: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium vorzugsweise Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation. 
  • Erfahrung: Sie konnten bereits mehrjährige Erfahrungen in der Gestaltung und Optimierung von Prozessen sammeln und verfügen idealerweise über fundierte Kenntnisse in der Automatisierung und Digitalisierung von Arbeitsabläufen. 
  • Kenntnisse: Sie verfügen ein logisch strukturiertes Denkvermögen und sind kreativ bei der Lösungsfindung. Ebenso verfügen Sie über ein breites Wissen über digitale Prozesse, Techniken und deren Einsatzmöglichkeiten. Vorteilhaft sind Kenntnisse in den Anwendungen von SAP und MS-Office. Eine analytische, konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise gepaart mit Eigeninitiative und hohem Engagement zeichnen Sie aus. Gute Präsentationsfähigkeiten runden Ihr persönliches Bild ab. 
  • Arbeitsweise: Sie zeichnen sich durch Zuverlässigkeit, ein hohes Analysevermögen und gutes Verständnis von Prozessen aus. Ihnen fällt es leicht komplexe Sachverhalte zu durchdringen und zu abstrahieren. Mit Freude arbeiten Sie an der Umsetzung von Strategien und Erhöhen den Digitalisierungsgrad in Ihrem Team. 
  • Führerschein der Klasse B
Über den Bereich
Die Erneuerbaren Energien bilden das Fundament der Energiewende. 
Mit dem Prozessmanagement für die Netzanschlussbegehren unserer Netzkunden wollen wir den Netzanschlussprozess noch effizienter und kundenfreundlicher weiterentwickeln. 
Als Stabsstelle im Bereich Technik arbeiten Sie mit den Fachbereichen eng zusammen und treiben die Veränderung kontinuierlich voran.

Ansprechpartner Fachbereich: Hartmut Reck, Tel.: 07961 9336 2400, E-Mail: h.reck@netze-odr.de

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.
Unser Recruitingteam stellt neben der EnBW für weitere Konzerngesellschaften ein. Bei Fragen steht Vincent Michael Grundler | v.grundler@odr.de gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).

Recruiter
Vincent Michael Grundler | v.grundler@odr.de