Allgemeine Informationen

Referent (w/m/d) Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation - befristet für 2 Jahre (EnKK RZK 02319892)

Gesellschaft: EnBW Kernkraft GmbH

Ort: Neckarwestheim

Referenznummer: EnKK RZK 02319892

Über das Unternehmen

Gemeinsam bringen wir die Dinge voran: Wir von der EnBW Kernkraft GmbH kümmern uns an den Standorten Philippsburg, Neckarwestheim und Obrigheim um Betrieb, Stilllegung und Abbau unserer Kernkraftwerke. Bei allem, was wir tun, hat die Sicherheit stets oberste Priorität. Der Rückbau ist ein Mega-Projekt mit langfristiger Perspektive.

Über den Bereich

Die EnBW Kernkraft GmbH geht den Rückbau der Kernkraftwerke und die Schaffung der erforderlichen Infrastruktur aktiv an. Wir haben mit unserer Strategie für den direkten, sicheren und verantwortungsvollen Rückbau aller Blöcke Klarheit für Politik, Gesellschaft, Geschäftspartner und Mitarbeiter geschaffen. Dieses Ziel verfolgen wir entschieden und konsequent. Der Rückbau ist ein Mega-Projekt und bietet unseren Mitarbeitern interessante Aufgabengebiete mit langfristiger Perspektive. Mit Block II in Neckarwestheim produzieren wir darüber hinaus noch bis Ende 2022 sicher und verantwortungsbewusst Strom für das öffentliche Netz. Sie haben Interesse am Thema Rückbau, am sicheren Betrieb kerntechnischer Anlagen und können sich für das technische Geschehen hinter den Kulissen begeistern? 
Durch Ihre  Tätigkeit unterstützen Sie befristet die Öffentlichkeitsarbeit der EnBW Kernkraft GmbH bei ihren Informations- und Dialogangeboten.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie kümmern sich um die Aufbereitung überwiegend technischer und prozessualer Sachverhalte in allgemeinverständlicher Darstellung (Text, Grafik) für unterschiedliche Formate (Intranet, Internet, Pressemitteilungen, Präsentationsfolien, Broschüren, Filme etc.) 
  • Die Konzeption, Gestaltung und Durchführung von Maßnahmen der internen und externen Kommunikation (Zielgruppen: Mitarbeiter, Führungskräfte, Journalisten, Stakeholder etc.) gehören ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich 
  • Sie beraten und unterstützen das Management in Belangen der internen und externen Kommunikation 
  • Zudem steuern und begleiten Sie standortspezifische und standortübergreifende Themen und Projekte

Überzeugendes Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium - bevorzugt in den Bereichen Journalismus, Kommunikationswissenschaften oder Politikwissenschaften 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Public Relations, Public Affairs und/oder Journalismus bringen Sie bereits mit
  • Routine in der Recherche komplexer Sachverhalte sowie in ihrer zielgruppengerechten Aufbereitung und textlichen Wiedergabe, gepaart mit einem sehr guten Sprachgefühl sind für Sie selbstverständlich 
  • Sie überzeugen durch sicheres Auftreten, eine selbständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Engagement 
  • Sie bringen die Bereitschaft zur regionalen Mobilität (insbesondere hinsichtlich der drei Standorte der EnBW Kernkraft GmbH) mit
Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen.

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer EnKK RZK 02319892 · Bei Fragen steht Ulrike Herold, u.herold@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).