Allgemeine Informationen

Sachbearbeiter Sonderaufgaben (m/w/d) Elektromobilität (befristet bis 31.12.2021)

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: C-SQSPE 20201112

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Das Team steckt voller Pionierkraft und Leidenschaft für das Zukunftsthema Elektromobilität. Gemeinsam arbeiten wir an dem flächendeckenden Auf- und Ausbau der Ladeinfrastruktur und entwickeln smarte digitale Elektromobilitätslösungen. Dabei haben wir den Kunden voll im Blick. „Einfach. Überall. Zuverlässig.“ ist unser Leitmotiv. Ein Programm, das aufgeht – schließlich sind wir bundesweit einer der Marktgestalter der Elektromobilität und wollen diese Position ausbauen. Gemeinsam wollen wir mit Ihnen unsere Kunden für die Elektromobilität begeistern.

Das beste Kundenerlebnis hat für uns höchste Priorität. Mit diesem Ziel entwickeln wir die in Deutschland meistgedownloadete Elektromobilitäts-App „EnBW Mobility+“ weiter und arbeiten am fairsten Ladetarif.
Für uns heißt das, an zuverlässigen, fairen Produkten und Lösungen zu arbeiten, unsere Marktführerschaft mit Zugang zum größten Ladenetz in Deutschland, Österreich und der Schweiz auszubauen sowie den Auf- und Ausbau eigener Ladeinfrastruktur voranzutreiben.

Vielfältige Aufgaben

  • Erstellung und Anwendung von Ablaufprozessen, Servicekonzepte und Arbeitsanweisungen sowie die Abstimmung der Prozesse mit anderen Fachbereichen und Schnittstellen 
  • Durchführung von Schulungen von internen und externen Dienstleistern
  • Anforderungsdefinition und fachliche Unterstützung bei der Konzeption IT-unterstützender Systeme innerhalb des Themenfelds Elektromobilität. 
  • Steuerung und Koordination der internen Leistungserbringung sowie der internen und externen Servicepartner 
  • Definition, Vereinbarung und Sicherstellung der Einhaltung von Servicelevels, Qualitätsstandards und Servicekosten 
  • Inbetriebnahme der Ladestationen und Überwachung der gesamten Ladeinfrastruktur auf Verfügbarkeit mittels IT-unterstützender Systeme als auch die Analyse und Behebung komplexer Ladeproblematiken sowie die Erarbeitung von Handlungsempfehlungen

Überzeugendes Profil

  • Kaufmännische oder technische Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung aus den Bereichen Technik bzw. Elektromobilität
  • Umfassende IT-Basiskenntnisse zur Bedienung des Ticket-Systems und unterschiedlicher Datenbanken sowie gute MS-Office Kenntnisse
  • Erkennen von Lösungsmöglichkeiten und Zusammenhänge, um Sofortmaßnahme einzuleiten
  • Offenheit für Neues und Lust auf Weiterentwicklung der Ladeinfrastrukturprozesse 
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und strukturierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer C-SQSPE 20201112 · Bei Fragen steht Katharina Friedel, k.friedel@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).