Allgemeine Informationen

Sachbearbeiter (w/m/d) Project Management Office (PMO) Fördermittel Elektromobilität

Gesellschaft: EnBW mobility+ AG & Co. KG

Ort: Karlsruhe, Stuttgart

Referenznummer: EMOB V-S 02345091

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Mit Leidenschaft engagiert sich die EnBW für die Elektromobilität als zentralen Baustein einer nachhaltigen Mobilitätswende.
Dank unserer Pionierarbeit der vergangenen Jahre betreiben wir mittlerweile sowohl in Deutschland als auch in Österreich das größte Schnellladenetz und bauen es mit Nachdruck weiter aus: Im kommenden Jahr möchten wir die Anzahl unserer Schnellladestandorte hierzulande auf 1.000 mehr als verdoppeln. 
 
Gleichzeitig laden E-Autofahrer*innen mit der EnBW mobility+ App und Ladekarte an mehr als 100.000 Ladepunkten in sechs europäischen Ländern im EnBW HyperNetz überall zum gleichen Preis. Das macht uns laut der renommierten Testzeitschrift connect bereits zum zweiten Mal infolge zum „besten E-Mobilitätsanbieter Deutschlands“.
Für mehr Flexibilität und weiteres Wachstum in einem dynamischen Markt haben wir unsere Elektromobilitäts-Aktivitäten jüngst in einer eigenständigen Gesellschaft gebündelt, der EnBW mobility+ AG & Co. KG. Damit sind wir optimal aufgestellt und möchten unsere führende Position als Ladeinfrastrukturbetreiberin (CPO) und Elektromobilitätsanbieterin (EMP) weiter ausbauen.
Dafür suchen wir Dich!

Über den Bereich

Für die EnBW mobility+ AG & Co. KG suchen wir für unseren Standort in Stuttgart oder Karlsruhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (w/m/d) Project Management Office (PMO) Fördermittel Elektromobilität. 

Vielfältige Aufgaben

  • Sie unterstützen das Management von Förderprojekten hinsichtlich Antragsstellung, Einhaltung von Förderregularien und Fördermittelabruf.
  • Sie analysieren und screenen öffentliche Ausschreibungen und Förderrichtlinien auf Landes-, Bundes- und EU-Ebene und betreuen dazu alle relevanten internen und externen Schnittstellen.
  • Außerdem stellen Sie in der Schnittstelle zu den Fachbereichen und Controlling die revisionssichere Umsetzung der internen Prozesskette rund um Förderthemen sicher.
  • Sie unterstützen im Rahmen der strategischen Ladenetzentwicklung und stellen sicher, dass wir Fördermittel beim Ausbau der Ladeinfrastruktur optimal einsetzen.
  • Sie unterstützen bei der Wahrnehmung der Governancerolle bzgl. Förderkonformität bei öffentlichen Ausschreibungs- und Beschaffungsprozessen. 

Überzeugendes Profil

  • kaufmännisches Studium oder Ausbildung bzw. gleichwertige Qualifikation durch mehrjährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse des Elektromobilitätsmarktes oder im Bereich des Rechnungswesens sowie Erfahrung im kaufmännischen Managen von Förderprojekten von Vorteil 
  • Spass im Umgang mit Zahlen und Menschen gleichermaßen
  • ausgeprägte Kunden- und Zielgruppenorientierung prägt Ihre Kommunikationsweise
  • Sehr gute Kenntnisse der Microsoft Office Software insbesondere Excel, Word und Powerpoint erforderlich
  • Selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise sowie Organisationstalent

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer EMOB V-S 02345091 · Bei Fragen steht Yue Pan, y.pan@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).