Allgemeine Informationen

Security Manager (w/m/d) Analyse und Konzeption

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe

Referenznummer: C-TXLG_E 02332781

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über den Bereich

Das Team Gebäudesicherheit und Zutrittsmanagement ist innerhalb der Funktionaleinheit Unternehmensinfrastruktur für die operative Umsetzung der Sicherheitsstrategie und als interner Lösungsanbieter für den Objekt- und Eigentumsschutz verantwortlich.
Als Security Manager (w/m/d) übernehmen Sie im Rahmen zukünftiger Projekte die Verantwortung für das Erstellen von Schutzbedarfsanalysen und leiten entsprechend der identifizierten Risiken eine Sicherkonzeption ab.

Vielfältige Aufgaben

  • Eigenverantwortliche und dokumentierte Durchführung von Schutzbedarfs- und Risikoanalysen
  • Erstellen von Sicherheitskonzepten
  • Begleitung interner IT- und Bauprojekte im Rahmen einer ganzheitlichen Securitystrategie
  • Auswahl, Steuerung und fachliche Koordination externer Ing.- Dienstleister im Zuständigkeitsbereich
  • Durchführung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung, Prüfung von Prozessen und Abläufen sowie Identifizierung von Verbesserungspotenzialen
  • Budgetplanung und –kontrolle in Abstimmung mit dem Teamleiter
  • Durchführung von Sachverhaltsfeststellungen bei Sicherheitsvorfällen. Identifikation von Ursachen und Implementierung von Präventionsmaßnahmen einschließlich Dokumentation

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Security-Management oder Ausbildung zum „Meister für Schutz und Sicherheit“ in Verbindung mit weiterführenden Qualifikationen
  • Nachgewiesene mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und umfangreiche Kenntnisse im Bereich Sicherheitsmanagement
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, hohes Durchsetzungsvermögen, hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Risikobewertung und Konzeption von Sicherheitskonzepten
  • Erfahrung in Projektarbeit und Projektmanagement
  • Hohes Maß an Empathie, Aufgeschlossenheit und Verantwortungsbewusstsein
  • Sie sind eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt, verfügen über ein sicheres überzeugendes Auftreten und gehen auch mit evtl. auftretenden Konflikten souverän um
  • Sie bauen Brücken und arbeiten mit Engagement und Leidenschaft

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer C-TXLG_E 02332781 · Bei Fragen steht Ulrike Vucak, u.vucak@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).