Allgemeine Informationen

Teamleiter SCADA/ IT/OT für Offshore-Wind (w/m/d)

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Hamburg

Referenznummer: T-PTOE 02354876

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Gestalten Sie mit uns die Energiewelt von morgen. Die EnBW ist eines der bedeutendsten Energieversorgungsunternehmen in Deutschland. Wir bauen die erneuerbaren Energien aus, in Deutschland und international. Machen Sie mit!

 
Wir suchen Sie als Teamleiter SCADA, IT/OT für Offshore-Windparks (w/m/d) am Standort Hamburg.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie übernehmen die fachliche Führung des wachsenden, standortübergreifenden Teams SCADA, IT/OT mit derzeit ca. 8 Mitarbeitern und sorgen für eine stets hohe Motivation und Zufriedenheit im Team
  • Sie sorgen für eine effiziente Einsatzplanung der Ingenieure*innen in den Offshore Wind Projekten der EnBW in den Themenbereichen Leittechnik, Automatisierungstechnik, Informationstechnik, IT/OT Security, Kommunikationssystemen und RDS-PP
  • Sie gewährleisten stets eine sichere Arbeitsweise
  • Sie sorgen dafür, dass im Fachbereich SCADA, IT/OT alle erforderlichen Kompetenzen vorhanden sind und in den Projekten zur Anwendung gebracht werden können. Sie stellen sicher, dass Standard-Spezifikationen vorhanden sind und treiben die Standardisierung von Arbeitsabläufen und den Wissenstransfer projektübergreifend voran
  • Sie stellen sicher, dass Ihre Mitarbeiter*innen ihr Potential voll entfalten und sich kontinuierlich, individuell weiterentwickeln und sorgen für zeitweise Unterstützung des internen Teams Verstärkung durch externe Ingenieur*innen
  • Für die Mitarbeiter*innen am Standort Hamburg übernehmen Sie auch Aufgaben der disziplinarischen Führung. Die Mitarbeiter*innen ihres Teams an den Standorten London und Edinburgh führen sie gemeinsam mit dem UK Head of Engineering
  • Sie berichten an den*die Leiter*in Wind und Maritime Technik und Sie arbeiten eng mit den Teamleiter*innen der anderen Offshore Wind Fachbereiche sowie mit dem UK Head Of Engineering zusammen

Überzeugendes Profil

  • Sie haben ein Studium der Elektrotechnik, Informationstechnik oder eines ähnlichen Studiengangs erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie bringen min. 10 Jahre Berufserfahrung aus dem Umfeld von Energieinfrastrukturprojekten, idealerweise auch aus Offshore Wind Projekten mit. Dabei haben Sie bereits einige Jahre in fachlich führender Funktion gearbeitet wie bspw. als Projektleiter*in oder Teilprojektleiter*in
  • Sie bringen ein breites und gutes Verständnis für die verschiedenen Komponenten und Systeme der Leittechnik, Automatisierungstechnik, Informationstechnik, IT/OT Security und Kommunikationssystemen wie bspw. Mobilfunk/5G mit
  • Sie verstehen es ein Team über mehrere Standorte hinweg zur führen, zu motivieren und Ihrem Zielbild und Ihren Vorgaben für das Team folgen zu lassen
  • Sie können sowohl mit deutschen als auch englischen Muttersprachlern präzise und effizient kommunizieren
  • Sie bringen eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität für monatliche Dienstreisen mit

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Anna-Lena Manderschied, a.manderschied@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).