Allgemeine Informationen

Teamleiter (w/m/d)​ B2C Gemeinkosten

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe, Köln, Stuttgart

Referenznummer: F-CVCK 02349720

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, am Standort Karlsruhe, Köln oder Stuttgart, eine*n Teamleiter*in Controlling B2C Gemeinkosten im Controlling Bereich B2C Vertrieb. Der Geschäftsbereich B2C Vertrieb besteht aus den drei Einheiten: B2C Vertrieb, B2C Operations und Digitale Fähigkeiten & Prozesse und agiert für die Marken EnBW und Yello. Für diese gilt es die Gemeinkosten zu managen. 

Als B2C Controlling sind wir verantwortlich für die ganzheitliche Begleitung und Beratung des Geschäftsbereichs B2C Vertrieb bei allen kommerziellen Fragenstellungen für den Gesamtbereich und jede der einzelnen Einheiten und Marken. Dies schließt die Betreuung aller Controlling-Prozesse zur Herstellung von Transparenz, die proaktive Unterstützung bei der Geschäftsentwicklung, sowie die Entwicklung hin zu einem datengetriebenen Analyse- und Steuerungsmodell auf Basis moderner Technologien und Methoden zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit ein. 

Als Reaktion auf die Anpassung der Organisationsstrukturen der Geschäftseinheit und des damit einhergehenden erweiterten Verantwortungsfelds, sowie mit Blick auf den weiterhin zu verfolgenden Effizienzpfad, schaffen wir innerhalb der Abteilung ein eigenständiges Team (F-CVCK). Als Teamleiter*in dieser Einheit führen Sie ein hochmotiviertes und kompetentes Team von derzeit neun Personen, stellen effektiv und effizient Kostentransparenz für den Gesamtbereich B2C Vertrieb und seine Einheiten und Marken sicher und agieren als proaktive*r Sparringspartner*in für das Management des Geschäftsbereichs. Dabei bringen Sie eigenständig Steuerungsimpulse ein und fühlen sich mit den Zielen der Geschäftseinheit B2C verbunden.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie sind verantwortliche*r kaufmännische*r Sparringspartner*in und Berater*in für die Leiter*innen der drei Einheiten Vertrieb & Marketing, B2C Operations und Digitale Fähigkeiten & Prozesse in Bezug auf Kostentransparenz und Budgetplanung
  • Sie stellen die Einhaltung (in Time & Quality) und Weiterentwicklung aller kostenrelevanter Controllingprozesse für die B2C Bereiche sicher
  • Sie treiben mit ihrem Team die Digitalisierung der Kostenanalyse und Steuerung aktiv voran und gestalten die Weiterentwicklung der Berichtsformate und Kosten-Kennzahlen
  • Sie führen Ihr Team mit Fokus auf Eigenverantwortung und Ergebnisorientierung, entwickeln die Teammitglieder bzgl. Methoden- und Geschäftswissen weiter und tragen aktiv zur Entwicklung persönlicher Kompetenzfelder bei
  • Sie stärken die effektive Zusammenarbeit und den Zusammenhalt im Team und schaffen einen Rahmen, in dem jede*r Mitarbeiter*in seine*ihre Stärken optimal einbringen kann

Überzeugendes Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt oder vergleichbarer Qualifikationen sowie mehrjährige operative Berufserfahrung im Controlling und im Kosten- Controlling
  • Solide Grundverständnisse des Geschäftsbereiches B2C und des zugehörigen Geschäftsmodells, sowie erste Führungserfahrung z.B. aus Projekt-Tätigkeit oder fachlicher Führung, in der Linie sind von Vorteil
  • Sie haben Freude daran, gemeinsam mit einem Team etwas zu erreichen, erfassen die Stärken anderer intuitiv und empfinden es als Bereicherung, Menschen bei Ihrer Entwicklung aktiv zu unterstützen
  • Sie stellen sich flexibel auf Veränderungen ein und haben die Fähigkeit, andere für Veränderungen zu motivieren und auf dem Weg zu begleiten
  • Sie denken unternehmerisch und priorisieren mit Blick auf den Mehrwert für Unternehmen und Kunden
  • Sie erfassen komplexe Zusammenhänge und Abläufe schnell, sind bereit kritisch zu hinterfragen und strukturieren und vereinfachen erfolgreich
  • Sie stellen sich in Ihrer Kommunikation auf den Gesprächspartner*in ein und kombinieren diplomatisches Geschick mit Durchsetzungsvermögen
  • Sie begeistern sich für die Möglichkeiten neuer Technologien und Methoden und erkennen, wo Digitalisierung Potentiale zur Effizienzsteigerung bietet
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und zeigen große Einsatzbereitschaft

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer F-CVCK 02349720 · Bei Fragen steht Ulrike Vucak, u.vucak@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).