Allgemeine Informationen

Teamleiter (w/m/d) Radiologie LZU3R (befristet bis 31.12.2022)

Gesellschaft: EnBW Kernkraft GmbH

Ort: Neckarwestheim

Referenznummer: EnKK LZU3R 02332262

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam bringen wir die Dinge voran: Wir von der EnBW Kernkraft GmbH kümmern uns an den Standorten Philippsburg, Neckarwestheim und Obrigheim um Betrieb, Stilllegung und Abbau unserer Kernkraftwerke. Bei allem, was wir tun, hat die Sicherheit stets oberste Priorität. Der Rückbau ist ein Mega-Projekt mit langfristiger Perspektive.

Über den Bereich

Sie interessieren sich für die Kerntechnik und können sich für das technische Geschehen hinter den Kulissen begeistern? Der Rückbau der EnKK-Anlagen bietet langfristige und interessante berufliche Perspektiven und Tätigkeitsfelder im Strahlenschutz. Durch Ihre Tätigkeit übernehmen Sie Verantwortung im Bereich des Strahlenschutzes und sorgen so für Sicherheit und einen reibungslosen Ablauf in einem der spannendsten Bereiche der Energiebranche. Für ein breites Spektrum vielfältiger Aufgaben suchen wir mehrere Kollegen/-innen. Wenn Sie sich in einem oder mehreren Aufgabenfelder wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Vielfältige Aufgaben

  • Führen der zugeordneten Mitarbeiter, Verantwortliche Festlegung der Aufgabenteilung im Team, Koordination des Eigen- und Fremdpersonals unter Beachtung des AÜG
  • Erstellung der Budgetplanung für das Team LZU3R und dessen Controlling  
  • Organisation, Koordination und Durchführung der Aufgaben und Tätigkeiten im Bereich Radiologische Überwachung mit den Schwerpunkten Emissionsüberwachung, Gammaspektrometrie, Freigabe/Herausgabe
  • Vertretung der Strahlenschutzbelange, verantwortliche Abstimmung und Zusammenarbeit mit den entsprechenden internen und externen Stellen
  • Ermittlung der anzuwendenden Nuklidvektoren
  • Strahlenschutzbeauftragte*r im Rahmen des innerbetrieblichen Entscheidungsbereichs gemäß Strahlenschutzordnung (SSO)
  • Wahrnehmung der Strahlenschutzbereitschaft gemäß SSO

Überzeugendes Profil

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium/naturwissenschaftliches Studium im Bereich Strahlenschutz oder einem vergleichbaren technischen Studiengang 
  • Ausgeprägte verbale und schriftliche Kommunikationsstärke sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Verantwortungsbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit, sich schnell in ein Team zu integrieren, gepaart mit dem Interesse und der Bereitschaft zur eigenen kontinuierlichen Aus- und Weiterbildung
  • Souveränität im Umgang mit Behörden, Sachverständigen und Lieferanten sowie die Fähigkeit zu projektorientiertem und kostenbewusstem Handeln
  • Bereitschaft für Schicht- sowie Bereitschaftsdienste im Strahlenschutz

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer EnKK LZU3R 02332262 · Bei Fragen steht Anna-Lena Manderschied, a.manderschied@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).