Allgemeine Informationen

Teamleiter (w/m/d) Technischer Service

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Meßkirch

Referenznummer: NETZ TBTS2 02334517

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher. Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft. Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher. Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Im Technischen Service unterstützen wir mit unserer umfassenden Elektromontagekompetenz den effizienten Bau und Betrieb der Stromverteilnetze der Netze BW sowie der Netze unserer Kunden im Rahmen von Dienstleistungen.

Wir ergänzen mit unserer Entstörungsbereitschaft 365/24/7 in der Elektromontage und im Entstörungstiefbau den sicheren Netzbetrieb und leisten einen wichtigen Beitrag für eine schnelle Wiederversorgung.
 
Durch aktiven Wissenstransfer und stetige Weiterbildung unserer Mitarbeiter, sichern wir nachhaltig den Kompetenzerhalt und die Kompetenzvertiefung von Elektromontagefähigkeiten in unseren Stromverteilnetzen.
 
Wir haben Ihr Interesse auf ein spannendes Aufgabenfeld geweckt? Bewerben Sie sich und werden Sie Teil von unserem engagierten Team!

Vielfältige Aufgaben

  • Verantwortliche Führung und fachliche Anleitung der Mitarbeiter des Teams Technischer Service am Standort Meßkirch
  • Durchführen von Maßnahmen zur Sicherstellung der Einhaltung von Arbeitssicherheits- und Umweltschutzvorschriften
  • Verantwortlich für die funktionierende Organisation von Umbau, Wartungs- und Instandsetzungsmaßnahmen in Umspannstationen, an Freileitungen, in Kabelnetzen, in Umspannwerken, in der Straßenbeleuchtung und in Breitbandnetzen
  • Verantwortlich für die Kompetenzerhaltung der Mitarbeiter, die Aktualität des Unterweisungsstandes, der notwendigen Beauftragungen und der Gefährdungsbeurteilungen für den Tätigkeitsbereich des Technischen Service
  • Optimierung der Arbeitsabläufe sowie Sicherstellung und Prüfung der Arbeitsqualität
  • Verantwortliche Organisation der Betreuung und des Wissenstransfers an Jungmonteure und Auszubildende
  • Organisation der Erbringung von netznahen Dienstleistungen für Stadtwerke, Kommunen und weitere Kunden
  • Verantwortlich für eine kompetente, funktionierende Entstörungsmontagebereitschaft inkl. Entstörungstiefbau
  • Ggfs. Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Überzeugendes Profil

  • Meister*in oder Techniker*in der Fachrichtung Elektrotechnik
  • Führungserfahrung ist von Vorteil
  • Sie verfügen über hohe Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft und sind bereit Verantwortung zu übernehmen 
  • Langjährige Erfahrungen in der Elektromontage von Versorgungsanlagen / -netzen sind vorhanden
  • Sie sind generell bereit sich weiterzubilden und vermitteln gerne Ihr Wissen an Auszubildende und Jungmonteure
  • Der Umgang mit MS-Office-Produkten und SAP ist Ihnen vertraut
  • Sie haben mindestens einen Führerschein Klasse B; C und CE sind von Vorteil

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer NETZ TBTS2 02334517 · Bei Fragen steht Martin Schantl, m.schantl@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).