Allgemeine Informationen

Technischer Zeichner für Schaltungsunterlagen (w/m/d)

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Karlsruhe, Stuttgart

Referenznummer: NETZ TEPD 02278831

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Gemeinsam alles am Laufen halten - Als größter Verteilnetzbetreiber sind wir in Baden-Württemberg nicht nur für Strom, Gas und Wasser zuständig, sondern auch für öffentliche Beleuchtung, Elektromobilität und ein modernes Telekommunikations- und Breitbandnetz. Mit echtem Zusammenhalt und gegenseitigem Vertrauen arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen. Schließ dich uns an und werde Teil des Netzworks!

Unser Angebot

Wir möchten, dass sich unsere Mitarbeiter*innen sicher fühlen - in jeder Hinsicht. Deshalb legen wir Wert auf beständige Zusammenarbeit, sicher ausgestattete Arbeitsplätze, regelmäßige Gesundheitschecks sowie individuelle Einarbeitung und Weiterentwicklung. Finanzielle Extras und Zulagen sorgen für zusätzliche Sicherheit.


Weitere Benefits:

  • 30 Tage Urlaub
  • Finanzielle Extras wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Erfolgsbeteiligung, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Energiepreisermäßigung und Kinderzulage
  • Leasing-Angebote für Mobilgeräte und Fahrräder
  • Vergünstigtes Deutschland-Ticket
  • Flexible Arbeitsmodelle wie Teilzeit und Homeoffice

Vielfältige Aufgaben

Deine Aufgabe besteht darin, die Schaltungsunterlagen unserer Umspann- und Schaltwerke zu betreuen. Dazu gehört u.a.:
  • Prüfung extern erstellter Schaltungsunterlagen, Nachverfolgung fehlerhafter Dokumentation und Ablage in den Datenbanken Ruplan und Sharepoint
  • Aktualisierung veränderter Schaltungsunterlagen in Ruplan (Roteinträge)
  • Bereitstellung und Verwaltung von Schaltungsunterlagen zur Bearbeitung durch Dritte
  • Prüfung der Qualität von Schaltungsunterlagen vor Ort im Umspannwerk gemeinsam mit dem Betrieb
  • Einarbeitung in das Nachfolgesystem Engineering Base
  • Als Ansprechpartner*in für die Dokumentation innerhalb des Fachbereichs begleitest Du die Neubauprojekte und vertrittst die Interessen der Dokumentation
  • Du bist außerdem Ansprechpartner*in für die Dokumentationssysteme und -prozesse der Sekundärtechnik (Schaltungsunterlagen) gegenüber anderen Fachabteilungen
  • Wir haben uns dafür entschieden, unsere Schaltungsunterlagen in Zukunft in Engineering Base zu dokumentieren und brauchen Dich und Deine Ideen auch für diese Neuorganisation. Du bekommst die Möglichkeit, unsere Dokumentationssysteme weiterzuentwickeln und bestimmst damit, wie wir in Zukunft arbeiten

Überzeugendes Profil

  • Du hast Deine Ausbildung im Bereich Elektrotechnik oder technisches Zeichnen erfolgreich abgeschlossen oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden fachlichen Kenntnissen
  • Technik und IT-Systeme begeistern Dich - neue Technologien sind für Dich keine Herausforderung. Du arbeitest Dich problemlos in neue Systeme ein. Erfahrungen im Daten- und Informationsmanagement sind von Vorteil
  • Du kannst Deine Arbeit gut strukturieren und legst Wert auf Selbstständigkeit, bist zuverlässig und hast Spaß im Team und im Umfeld eines großen Konzerns zu arbeiten

Über den Bereich

Unser Team ist verantwortlich für die sichere Verwaltung und Bereitstellung der Dokumentation auf der 110-kV-Ebene (Hochspannung). Aufgrund der Vielfalt der Dokumentenarten sind unterschiedliche IT-Systeme und Zeichnungsprogramme im Einsatz.

In den nächsten Jahren erwarten uns im Bereich Hochspannung eine Vielzahl von Neu- und Umbauprojekten sowohl für Umspannwerke als auch Leitungsanlagen in ganz Baden-Württemberg. Wir tragen dabei die Verantwortung für eine vollständige und aktuelle Dokumentation, um einen sicheren Umbau und späteren Betrieb sowie ein effizientes Anlagenmanagement zu gewährleisten.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Jenny Gaiser, j.gaiser@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).