Allgemeine Informationen

Valuation Manager (w/m/d)

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Stuttgart

Referenznummer: F-CEP 02331201

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit (auch in Teilzeit möglich)

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Du suchst eine herausfordernde Aufgabe, bei der Du sowohl Deinen analytischen Blick fürs Wesentliche als auch Deine kommunikativen Skills einsetzen und weiter vertiefen kannst? Dann komm zu uns, der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, und arbeite mit uns gemeinsam an der nächsten strategischen Investitionsentscheidung als Valuation Manager*in im Finanzresort der EnBW AG mit. Bei uns gestaltest Du den Wandel der EnBW mit und trägst zum langfristigen Unternehmenserfolg bei.

Vielfältige Aufgaben

  • Du erstellst die Investitionskalkulation und Wirtschaftlichkeitsrechnung bei den Investitions- oder Desinvestitionsentscheidungen der jeweiligen Segmente der EnBW AG
  • Du validierst Planungsrechnungen von Unternehmen oder Geschäftsmodelle auf Grundlage Deiner Erfahrungen und Researcharbeit
  • Du erweiterst Dein konzernweites Netzwerk zu den relevanten Ansprechpartnern innerhalb der Funktionaleinheiten und Geschäftsbereichen
  • Du erstellst Ergebnispräsentationen Deiner zentralen Bewertungsergebnisse für die unterschiedlichen Stakeholder (Projektleitung, Top-Management, Vorstand)
  • Du stellst Deine Ergebnisse der Projektleitung und dem Top-Management vor und erläuterst die wesentlichen Treiber
  • Du arbeitest im Rahmen von Angebotskalkulationen für die Teilnahme an EE-Auktionen im nationalen und internationalen Umfeld mit und stimmst Informationen für die erforderlichen Angebotsunterlagen ab

Überzeugendes Profil

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkten im Bereich Unternehmensbewertung, Rechnungslegung und Steuern oder ein vergleichbares Studium
  • Du bist seit mindestens 3–5 Jahren im Bereich Wirtschaftsprüfung, Corporate Finance oder Valuation tätig und hast bereits in verschiedenen DCF-Bewertungsprojekten mitgearbeitet, grundlegende Kenntnisse der Rechnungslegung (IFRS) sind von Vorteil
  • Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit selbständiger, gewissenhafter Arbeitsweise, hohem Maß an Eigeninitiative, sicherem und seriösen Auftreten und Überzeugungskraft
  • Du arbeitest Dich schnell in neue Themen ein, hinterfragst die relevanten Informationen gleichermaßen effektiv wie sensibel und stellst die Ergebnisse adressatengerecht dar
  • Du verfügst über ein profundes Wissen in den gängigen MS Office-Anwendungen, insbesondere Microsoft Excel sowie mit relevanten Datenbanken (z. B. Bloomberg).
  • Gute Englischkenntnisse und eine Portion Humor runden Dein Profil ab

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Ulrike Vucak, u.vucak@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).