Allgemeine Informationen

Werkstudent (m/w/d) "Digital Enabler und Softwareentwickler Low-Code"

Gesellschaft: Gesellschaft für nukleares Reststoffrecycling mbH

Ort: Philippsburg

Referenznummer: X GNR F W 02353509

Vollzeit/Teilzeit: Teilzeit

Über das Unternehmen

Sie möchten am Aufbau einer neuen Gesellschaft und an der Umsetzung der Energiewende mitwirken? Der Rückbau der EnBW-Kernkraftwerke ist eine verantwortungsvolle Aufgabe für viele Jahre. Als Gesellschaft für nukleares Reststoffrecycling mbH (GNR) bearbeiten und konditionieren wir radioaktive Reststoffe aus dem Rückbau dieser Anlagen unter Einhaltung höchster Sicherheitsstandards. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Abfallvermeidung und zur Wiederverwertung von Wertstoffen. Unseren Mitarbeiter*innen bieten wir eine langfristige Perspektive in einem spannenden Geschäftsfeld.

Über den Bereich

Als zentrale Einheit für „Strategische Projekte und Digitalisierung“ sind wir in Sachen Digitalisierung das Rückgrat der GNR. Dafür vereinen, planen und steuern wir unternehmensweit alle IT-Vorhaben. Eine unserer Kernaufgaben ist es, den Auf- & Ausbau der Geschäftsprozesse IT-technisch zu begleiten.
Technologisch konzentrieren wir uns auf eine gesunde Mischung aktueller Technologien. Sowohl cloudbasiert als auch on premise. Ein hohes Maß an Standardisierung steht bei uns im Vordergrund.
Deine Aufgabe wird es sein, uns in diesem Kontext bei der Konzeption und Umsetzung des passenden Technologie-Stacks technisch zu unterstützen.

Vielfältige Aufgaben

  • Du baust ein Verständnis für unsere „jungen“ Geschäftsprozesse auf
  • Dabei siehst du, dass Geschäftsprozesse teilweise nach gleichen Mustern ablaufen. Hast du ein Muster identifiziert, prüfst du auf Digitalisierbarkeit des Vorgangs und modellierst ggf. einen Workflow für den Vorgang. Du wirst sehen, dass auch kleine Schritte (d.h. Quick-Wins) eine große Wirkung haben
  • In diesem Zusammenhang hast du die Chance, dich in Werkzeuge wie z.B. PowerAutomate und SharePoint einzuarbeiten, wofür du das entsprechende Interesse mitbringst
  • Nebenbei unterstützt du deine GNR-Kolleg*innen bei Fragestellungen im Umgang mit Office-Anwendungen bzw. bei allgemeinen IT-Fragestellungen
  • Indem du deine Führungskraft bei administrativen Aufgaben unterstützt, bekommst du Einblicke in die weitläufige Digitalisierungsstrategie der GNR

Überzeugendes Profil

  • Du bist kurz davor, dein Bachelor-Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder einem vergleichbaren Studium abzuschließen oder befindest dich idealerweise schon in einem Masterstudium
  • Deine IT-Affinität zeichnet dich aus…
  • …und du bringst die Bereitschaft, dich in Low-Code-Plattformen (z.B. Microsoft PowerPlattform, PowerApps, PowerAutomate) einzuarbeiten, mit oder hast bereits Erfahrungen mit Low-Code-Plattformen
  • Du begeisterst Dich für die Digitalisierung von Prozessen
  • Du zeichnest Dich durch konzeptionelle Stärke und Kreativität, gepaart mit einem hohen Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit aus
  • Du hast Spaß daran, etwas zu bewegen und greifbare Ergebnisse zu schaffen, die direkt eingesetzt werden können
Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben mit Gestaltungsspielraum
  • Langfristige Perspektive für die berufliche und persönliche Entwicklung
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze
  • Vergütung nach Tarifvertrag

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Sabrina Strohmayer, s.strohmayer@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).