Allgemeine Informationen

Werkstudent (m/w/d) Marktmodellierung Strommarkt

Gesellschaft: TransnetBW GmbH

Ort: Stuttgart

Referenznummer: ZZ TNG 1227

Über das Unternehmen

Deutschlands Südwesten ist eine der innovativsten Regionen in Europa. Fortschritt vorantreiben und Wohlstand bewahren geht aber nur dann, wenn die Menschen sich auf eine sichere und bezahlbare Energieversorgung verlassen können. Damit wir diese garantieren können, braucht es eine gute Koordination unserer verschiedenen Projekte und eine starke Zusammenarbeit im Team. Sie wollten schon immer etwas Großes für unsere Gesellschaft leisten? Es ist Ihnen ein Leichtes, Menschen von Ihren Zielen zu überzeugen? Und Sie haben Freude daran, komplexe Themen zu beziffern und Prozesse zu managen? Dann sollten wir uns kennenlernen.
Als Übertragungsnetzbetreiber in Baden-Württemberg arbeiten wir gemeinsam mit unseren Partnern daran, die Energiewende möglich und die Stromversorgung für alle sicher zu machen.

Über den Bereich

Die TransnetBW entwickelt das Übertragungsnetz der Zukunft für Baden-Württemberg in Deutschland und Europa. Die Strategische Netzplanung erstellt dafür die Netzausbauszenarien auf europäischer, nationaler und regionaler Ebene, unterstützt die Realisierung der zahlreichen Netzausbauprojekte und bewertet die mittel- und langfristige Sicherheit des Übertragungsnetzes. Als Kompetenzzentrum für energiesystemische Betrachtungen stellen wir intern und extern zu allen technischen, energiewirtschaftlichen und regulatorischen Fragestellungen Beratungsleistung zur Verfügung.

Vielfältige Aufgaben

  • Sie recherchieren aktuelle Entwicklungen zu erneuerbaren Energien, energiepolitischer Rahmenbedingungen und weiterer Eingangsgrößen des Marktmodells in europäischem Umfeld
  • Sie arbeiten bei der Erstellung von Szenarien für die zukünftige Entwicklung deutscher und europäischer Energiemärkte mit
  • Sie plausibilisieren Eingangsdaten und führen eigenständig Analysen durch
  • Sie werten Modellergebnisse aus und bereiten Präsentationsunterlagen auf
  • Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung von internen Tools zur Datenverarbeitung und wenden diese eigenständig an

Überzeugendes Profil

  • Sie studieren Wirtschaftsingenieurwesen, Erneuerbare Energien oder Elektrotechnik bzw. einen vergleichbaren Studiengang
  • Sie besitzen vertiefte Kenntnisse in der Energiewirtschaft und idealerweise Vorkenntnisse in Programmiersprachen wie MatLab oder Python
  • Sie haben eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie MS-Office Kenntnisse
  • Sie planen mindestens 6 Monate in unserem Unternehmen zu bleiben

Unser Angebot

  • Mittelstand: Es erwarten Sie interessante Aufgaben in einem Team mit hohem fachlichem Knowhow sowie ein gutes Betriebsklima.
  • Leistungen: Wir bieten Ihnen eine tarifliche Vergütung, eine betriebliche Altersversorgung, Entgeltumwandlung, vermögenswirksame Leistungen und Leistungsprämien.
  • Arbeitszeit: Bei einer 39-Stundenwoche und 30 Tagen Urlaub sowie Sonderurlaub bei privaten Belangen, haben wir flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten.
  • Einarbeitung & Entwicklung: Entwickeln Sie sich durch eine individuelle Einarbeitung, jährliche Mitarbeitergespräche und vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten inkl. digitaler Lernwelten weiter.
  • Zusatzangebote: Selbstverständlich sind für uns Gesundheitsförderung, ergonomische Arbeitsplätze, eine moderne Arbeitsausstattung und ein modernes Arbeitsumfeld für digitale Zusammenarbeit, ein Zuschuss für die Anfahrt zur Arbeit sowie bezuschusstes Essen.
  • Sicherer Arbeitsplatz: Als Betreiber kritischer Infrastruktur bieten wir Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz.

Kontakt

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt:
https://jobs.transnetbw.de/Vacancies/1227/Description/1 
Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne unser Personalbereich unter der Telefonnummer 0711 21858-3606.