Allgemeine Informationen

Werkstudent (w/m/d) im Bereich Rechnungswesen, Bilanzierung Stadtwerke

Gesellschaft: Netze BW GmbH

Ort: Stuttgart

Referenznummer: X NETZ FKFS W 02326361

Vollzeit/Teilzeit: Teilzeit

Über das Unternehmen

Energie ist kostbar. Sie umgibt uns überall. Sie macht unser Leben schöner, aufregender und einfacher.
Deshalb arbeiten wir schon heute am Netz von Morgen – für eine sichere Energiezukunft.

Wir sind die Netze BW GmbH. Wir stellen die zuverlässige Versorgung der Privathaushalte, Unternehmen sowie Kommunen mit Strom, Gas und Wasser sicher.
Wir arbeiten vernetzt im Team, leben und pflegen den kollegialen Zusammenhalt. Das Miteinander macht uns aus.

Über den Bereich

Als Bereich Rechnungswesen & Steuern verantworten wir den Konzern- und Jahresabschluss der EnBW AG und aller betreuter Gesellschaften sowie konzernweit alle operativen und strategischen Steuerangelegenheiten. Digitalisierung verstehen wir dabei als Chance und treiben diese aktiv voran.

Im Team Bilanzierung Stadtwerke werden neben Konzerngesellschaften der EnBW AG die Stadtwerksbeteiligungen im EnBW-Konzern betreut. Wir sehen uns als anerkannter Dienstleister für unsere Kunden innerhalb sowie außerhalb des EnBW-Umfelds.

Wir werden Ihnen Einblick ins operative Rechnungswesen vermitteln und Sie werden lernen, was Digitalisierung in konkreten Anwendungsfällen bedeutet.

Vielfältige Aufgaben

  • Unterstützung bei der buchhalterischen Betreuung von Gesellschaften (bspw. statistische Meldungen und Autobank)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und IFRS sowie Tätigkeitsabschlüsse nach EnWG (administrativ & prozessual)
  • Sie wirken bei fachspezifischen Projekten (administrativ & prozessual) mit, wie bspw. bei der Optimierung und Einführung neuer Digitalisierungsinitiativen

Überzeugendes Profil

  • Sie sind Student*in der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Steuern oder Rechnungswesen (vorzugsweise im Masterstudium)
  • Sie haben Spaß daran Sonderaufgaben und buchhalterische Fragestellungen zu bearbeiten und möchten die Digitalisierung im Rechnungswesen kennenlernen und weiterentwickeln
  • Sie verfügen über gute MS-Office Kenntnisse
  • Sie arbeiten gerne im Team, gewissenhaft, zuverlässig und selbstständig
  • Sie können zwischen 12 und 20 Stunden pro Woche verbindlich arbeiten (Erhöhung in der vorlesungsfreien Zeit bis zu 35 Stunden pro Woche möglich)

Unser Angebot

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen Team
  • Strukturierte und ausreichende Einarbeitungszeit mit einem erfahrenen Kollegen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer X NETZ FKFS W 02326361 · Bei Fragen steht Olivia Lopez, o.lopez@netze-bw.de, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).