Allgemeine Informationen

Manager (w/m/d) Controlling Erzeugung Erneuerbare Offshore

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Hamburg

Referenznummer: F-CEO 02349262

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Für die Unterstützung der ambitionierten Geschäftsentwicklung im Bereich Wind-Offshore sind die Sicherstellung und Weiterentwicklung der entsprechenden Controlling Prozesse von zentraler Bedeutung. Dabei wollen wir die zunehmende Internationalisierung und Digitalisierung für uns nutzen. Für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG suchen wir daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Manager*in Controlling im Bereich Controlling Erzeugung Erneuerbare Offshore.

Vielfältige Aufgaben

  • Erfassung und Modellierung von projektspezifischen Investitionskosten, sowie Modellierung der Gesamtwirtschaftlichkeit des Projektes, Bewertung von Vertragsrisiken und Unterstützung der Projektleitung bei der Entscheidungshilfe von kaufmännischen Fragestellungen 
  • Zentrale*r Ansprechpartner*in in fachlichen Fragestellungen an konzerninternen und externen Schnittstellen, u.a. mit Lieferanten, Betrieb, Zentralcontrolling und Rechnungswesen. Umsetzung und Weiterentwicklung aller kaufmännischen Prozesse im Projekt 
  • Erstellung und Kommunikation des Topprojektreportings an Geschäftsführung, Projektleitung und international agierende Co-Investor*innen 
  • Erstellung der Mittelfristplanung, unterjährigen Vorschauen und monatlichen Budgetprognosen im engen Kontakt mit technischen Bereichen, sowie Mitwirkung bei der Erstellung des Jahresabschlusses in zentraler Rolle der zu betreuenden Projektgesellschaften sowie übergreifend des Geschäftsfeldbereichs Offshore Wind im EnBW Konzern 
  • Intensive Kommunikation mit der Projektleitung und Einbindung und Verknüpfung aller beteiligten Bereiche im Projekt 
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Optimierung von Controlling-/Finanzprozessen durch Vorantreiben von Digitalisierungs- und Automatisierungslösungen

Überzeugendes Profil

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesen, Ingenieurwissenschaften mit kaufmännischem Aufbaustudium oder vergleichbare Ausbildung 
  • Kaufmännische bzw. technische Expertise im energiewirtschaftlichen Umfeld, idealerweise Erfahrung in Großprojekten des Anlagenbaus 
  • Kenntnisse der im Konzern anwendbaren Planungs-, Budgetierungs- und Reporting Prozesse und der Jahresabschlusserstellung- und Prüfung sowie der Business-Modellierung und des Risikomanagements
  • Hohe Affinität für die Arbeit mit Zahlen und den zu verarbeitenden Systemen (Excel, SAP) 
  • Fundierte Erfahrung im Geschäftsfeld Erneuerbare Energien, insbesondere Wind Offshore und im internationalen Kontext 
  • Ausgeprägte Projektmanagement- und Projektcontrollingkompetenz, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen sowie Interesse an einer Mitarbeit in einem interdisziplinären sowie teilweise internationalem Team 
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen 
  • Sehr gute, verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Das geht bei uns ganz unkompliziert ohne Anschreiben.

Referenznummer F-CEO 02349262 · Bei Fragen steht Ulrike Vucak, u.vucak@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).