Allgemeine Informationen

Entgeltabrechner (w/m/d)

Gesellschaft: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Ort: Karlsruhe, Stuttgart

Referenznummer: H-PFST 02360128

Vollzeit/Teilzeit: Vollzeit

Über das Unternehmen

Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung.

Über den Bereich

Als Bereich „HR Services und Entgeltabrechnung“ der Sparte Funktionaleinheiten, sind wir unter anderem für die reibungslose Entgeltabrechnung der Mitarbeiter*innen der EnBW AG und aller betreuten Gesellschaften verantwortlich. Unsere Zuständigkeit richtet sich dabei nach der organisatorischen Verortung der Mitarbeiter*innen der EnBW und ihren Gesellschaften, weshalb die Entgeltabrechnung in zwei Abteilungen gegliedert ist: Entgeltabrechnung Karlsruhe (H-PFSK) und Entgeltabrechnung Stuttgart (H-PFST).

In unserer Verantwortung liegen dabei zum einen die Durchführung der ordnungsgemäßen monatlichen Entgeltabrechnung auf Basis geltender steuer- und sozialversicherungsrechtlicher Regelungen, die Bewertung und Verarbeitung variabler Entgeltbestandteile wie Überzeiten, Schichtzuschläge, Störungen, Bereitschaftsdienste und Erschwernisse etc. sowie zum anderen die Begleitung der persönlichen, individuellen Weiterentwicklung der Mitarbeiter*innen in den Wertströmen im Rahmen der aktuell laufenden HR-Transformation. 

Leitend für unser Handeln ist die Weiterentwicklung der Entgeltabrechnung gemäß der Digitalisierungs- und Automatisierungsstrategie des HR-Bereichs und darüber hinaus die Umsetzung von geteilter Führung und das Leben agiler Prinzipien.

Vielfältige Aufgaben

  • Du übernimmst in einem kleinen Team von Entgeltabrechner*innen die monatliche Entgeltabrechnung für ein bestimmtes Gebiet sowie die Vergütung sogenannter Einmalzahlungen, wie z. B. Weihnachtsgratifikation, Erfolgsbeteiligung, Bonus, Tantieme und Urlaubsgeld
  • Für besondere Zielgruppen (wie z. B. EnBW Tochtergesellschaften) übernimmst Du die Pflege von Personaldaten und -maßnahmen bei Eintritten, Versetzungen und Austritten im System
  • Du arbeitest in einem Expertengebiet mit und übernimmst dort gemeinsam mit Kolleg*innen alle anfallenden Tätigkeiten (wie z. B. Sozialversicherungen, Lohnsteuer, Arbeitsunfähigkeit, Manteltarifvertrag, Betriebsvereinbarungen)
  • Im Rahmen einer umfassenden HR-Transformation ist die Weiterentwicklung der Entgeltabrechnung in selbstorganisierten Teams, die sowohl den Betrieb steuern als auch die Automatisierung vorantreiben, Teil Deines Alltags

Überzeugendes Profil

  • Du hast Deine kaufmännische Berufsausbildung abgeschlossen und einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Entgeltabrechnung gesammelt sowie eine abgeschlossene Weiterbildung zum*zur Fachwirt*in. Dadurch bringst Du Experten-Kenntnisse im Bereich des Sozialversicherungs- und Steuerrechts mit
  • Besonders wichtig ist uns Deine Lust und Dein Interesse an der Entgeltabrechnung, die du verantwortungs- und qualitätsbewusst in die Hand nimmst. Dabei hilft Dir auch Deine schnelle Auffassungsgabe und Deine Affinität zu Zahlen
  • Wenn Du gerne im Team nach Lösungen suchst, in Prozessen denkst und an Optimierung und Automatisierung interessiert bist, bist Du genau richtig bei uns
  • Als Ergänzung für unser Team suchen wir eine*n ausgeprägte*n Teamplayer*in. Wir arbeiten teilweise mit agilen Methoden (Scrum, Kanban, etc.) und freuen uns, wenn du entweder bereits Erfahrung damit hast oder Lust, dich darauf einzulassen
  • Der Umgang mit SAP-HR und den gängigen MS-Office-Produkten ist für Dich selbstverständlich

Unser Angebot

  • Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung 
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus 
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
  • Mehr zu unseren vielfältigen Arbeitgeberleistungen im Überblick.

Kontakt

Interessiert? Jetzt online bewerben! Ein Anschreiben ist dafür nicht erforderlich, gegebenenfalls stellen wir ein paar jobspezifische Fragen in unserem Bewerbungsformular.

Bei Fragen steht Ulrike Vucak, u.vucak@enbw.com, aus dem Personalbereich gerne zur Verfügung.

Alle Menschen sind bei uns willkommen, egal welchen Geschlechts, Alters, sexueller Identität, Herkunft, Religion, Weltanschauung, mit oder ohne Behinderung. Hauptsache Sie passen zu uns.

Unsere Informationen zum Datenschutz für Bewerber (w/m/d).